Sprachen
  • English
  • Español
  • Deutsch
  • Nederlands
    Currencies
  • € Euro
  • £ British Pound
  • USD $
  • CAD $
  • SEK
  • NOK
  • DKK
  • AUD $
  • CHF
  • NZD $
  • ZAR
  • HK $
  • SGD $

Tour zum Koman See, Valbona Valley und Theth

Choose Balkans - 7 tage

  • Tour zum Koman See, Valbona Valley und Theth
  • 7 tage / 6 nächte
  • Max. gruppe: 10 Personen
  • Schwierigkeit: Durchschnitt
Überblick
Route
Was ist inklusive
Unterkunft
FAQ
Packliste
Sicherheit
Choose Balkans
Wie buche ich

Überblick

> Gehe Kajakfahren auf dem Koman See
> Genieße tolle Blicke von der Spitze des Bovilla Tracks auf den grünen Bovilla See
> Erobere den Maja e Rosit Gipfel 
> Erreiche Thet über den Valbona-Pass
 
Auf dieser 7-tägigen Wanderung in Nordalbanien zeigen wir dir alle Highlights der Region. Vom Kajakfahren auf dem Koman-See bis hin zum Besuch des Blaugen Auge von Theth wirst du dich bei jedem Schritt in dieses wunderschöne Land verlieben! Die Tour zum Koman See, Valbona und Theth ist ein besonders interessantes Wanderprogramm, das ausschließlich darauf ausgerichtet ist, den Teilnehmern die beste Kombination aus unberührter wilder Natur, einer unvergesslichen Fährfahrt durch das Herz der albanischen Alpen, lokaler Folklore und Traditionen anzubieten. Los geht's!  
 
Hinweis: Für diesen Trek sind 3 Personen die Mindestzahl an Trekkern, um eine neue Gruppe zu eröffnen. Wenn du allein bist oder ihr weniger als 3 Personen seid, setzt euch einfach mit unseren Trekkingexperten in Verbindung, um eine Gruppe zu finden, der ihr beitreten könnt!

Route

Wie ist der Plan?
 
Tag 1: Koman See
 
Unsere Reise zum Koman See beginnt früh am Morgen um 05:00 Uhr von Tirana aus. Während wir von der Hauptstraße nach Vau i Dejës abbiegen, wird die Gegend ländlicher, mit weniger Autos, aber mehr wilder Natur und erstaunlichen Landschaften. Wir machen eine kurze Pause am Vau i Dejes See, einer schönen und ruhigen Umgebung. Um 09:00 Uhr steigen wir in ein kleines lokales Boot (dieses Ziel ist nur mit dem Boot erreichbar), das uns durch den Koman-See führt und einen spektakulären Blick auf die albanischen Alpen, Wasserfälle, ländliche Dörfer und wilde Wälder bietet. Es wird von vielen als exotisches Erlebnis angesehen, kombiniert mit der unvergleichlichen Gastfreundschaft der Einheimischen. Wir erreichen das Dorf Berisha gegen 10:30 Uhr (irgendwo in der Mitte des Sees). Hier beginnen wir unsere Kajakfahrt durch das Gebiet entlang des Sees. Übernachtung in einem traditionellen Gasthaus am Koman-See in einem kleinen Dorf namens Berishë.
 
Tag 2: Valbona
 
Das Aufwachen mit einem so herrlichen Blick auf den Koman-See und die albanischen Alpen wird dich dazu bringen, länger bleiben zu wollen, aber nach dem Frühstück müssen wir unsere Reise zu anderen erstaunlichen Wundern fortsetzen. Unser nächstes Ziel wird der Valbona Valley Nationalpark sein. Nach einem köstlichen traditionellen Mittagessen erkunden wir die Gegend und bewundern die sogenannte Krone der albanischen Alpen. Übernachtung in einem Gasthaus in Valbona.
 
Tag 3: Rosit Gipfel
 
Die Wanderung durch die albanischen Alpen wird am dritten Tag intensiver. Unser Wanderziel ist "Maja e Rosit", einer der Balkangipfel. Auf dem Weg zum Maja e Rosit Gipfel kommen wir durch Kukaj. Der Aufstieg dauert etwa 3 bis 4 Stunden und der Rückweg ins Valbona-Tal etwa 3 Stunden. Der Blick von Maja e Rosit bietet einen spektakulären Blick auf das Valbona Valley und die verfluchten Berge. Wir werden ein Picknick-Lunch in dieser atemberaubenden Ecke der Welt genießen. Übernachtung in einem Gasthaus in Valbona.
 
Tag 4: Theth
 
Eine Wanderung von Valbona nach Theth wäre ein anstrengender Tag, da die Wanderung etwa 6 bis 8 Stunden (ca. 1.050 m Höhe) in einem abgelegenen, aber dennoch zweifellos lohnenden Gelände dauert! Der Valbonapass nach Theth bietet einen spektakulären Blick auf die Balkangipfel und "Bjeshket e Nemuna". Wenn du auf dem Gipfel des Valbona-Passes ankommst, wirst du einen kräftigen Schuss Adrenalin erleben. Bei unserem Abstieg nach Theth durchqueren wir einige schöne Landschaften und wilde Wälder. Übernachtung in einem Gasthaus in Theth.
 
Tag 5: Blaues Auge
 
Unsere Wanderung durch Theth führt uns weiter zum Naturwunder dem "Bl auen Auge von Theth". Die Wanderung dauert 3 bis 4 Stunden pro Strecke. Das Blaue Auge wird durch die Erosion der Felsen durch das Wasser gebildet, das aus dem schmelzenden Schnee der albanischen Alpen abfällt. Du wirst deine Augen nicht wegbekommen vom irisierenden Leuchten der Grün- und Blautöne dieses Naturwunders und sofort in das Wasser eintauchen wollen. Übernachtung in einem Gasthaus in Theth.
 
Tag 6: Wasserfall von Theth
 
Wir werden unser letztes traditionelles Frühstück im Herzen der albanischen Alpen genießen. Wir wandern von Theth zum Grunas Wasserfall (ca. 1 Stunde Wanderung). Auf dem Rückweg besuchen wir das Ethnographische Museum von Theth, die alte Kirche und den "Lock in"-Turm (Symbol von Theth) mit seiner faszinierenden Geschichte aus  vergangenen Jahrhunderten. In Qafa e Thores erleben wir den Nahverkehr durch einen steilen, schiefen Hang, der bis zu 900 Meter hoch ist. Man sagt, dies ist der Ort mit dem besten Bild - perfekter Blick auf die albanischen Alpen. Die ausgeklügelte Zickzackstraße durch das bergige Gelände glättet sich nach und nach und führt uns zum Shkodra Lake. Unser Fahrer erwartet uns in Shkodra und bringt uns zurück in die moderne und dynamische Hauptstadt Albaniens, Tirana. Übernachtung in Tirana.
 
Tag 7: Bovilla Lake
 
Wir beginnen unser Wanderabenteuer in Richtung der schönen Gegend bei Tirana am Bovilla Lake. Dieses Ziel bietet einen atemberaubenden Blick auf wilde Berge, vermischt mit der grünen Farbe des Sees, und schafft ein spektakuläres Wandererlebnis auf den Felsen auf dem Gipfel des Bovilla Tracks. Wir werden ein Picknick-Lunch mit herrlicher Aussicht genießen. Wir beginnen dann, uns in Richtung des Flughafens von Tirana zu bewegen. An dieser Stelle verabschieden wir dich herzlich vom Choose Balkans Team und wünschen uns, dich beim nächsten Mal wiederzusehen.

Was ist inklusive

Inklusive:

√ Transport
Zu Beginn der Wanderung holt dich das Trekkingunternehmen von deinem Hotel in Tirana ab. Alle lokalen Transfers während der Wanderung sind ebenfalls im Preis inbegriffen. 

Hinweis: Auf Anfrage kann diese Tour auch von anderen Städten Albaniens oder angrenzender Länder wie Kosovo, Montenegro oder Mazedonien aus gestartet werden. Bitte kontaktiere uns für weitere Informationen zu den Mehrkosten.

√ Reiseleiter
Du wirst während der gesamten Tour von einem professionellen, englischsprachigen Reiseleiter begleitet.

√ Fährticket
Das Fährticket von Koman zum Dorf Berisha und von Berisha nach Fierza durch den Koman-See ist im Preis der Wanderung enthalten.

√ Unterkunft
Während dieser 7-tägigen Wanderung verbringst du 1 Übernachtung in einem Gasthaus im Dorf Bersha, 2 Nächte in einem Gasthaus in Valbona, 2 Nächte in einem Gasthaus in Theth und eine letzte Nacht in Tirana. Die Preise gelten für die Belegung von Drei- oder Vierbettzimmern. Die Belegung von Doppel- oder Einzelzimmern ist gegen Aufpreis möglich. Die Belegung von Dreibettzimmern bedeutet, dass du das Zimmer mit anderen Reisenden und/oder dem Reiseleiter (die Männer oder Frauen sein können) teilen könntest.

√ Mahlzeiten
Die Mahlzeiten während der Wanderung sind im Endpreis enthalten. Die Mahlzeiten beinhalten 6 Mittagessen, 6 Abendessen und 6 Frühstück für alle Übernachtungen während der Tour.

√ Kajak Ausrüstung
Am ersten Tag der Wanderung fahren wir mit dem Kajak auf dem Koman-See, um die Gegend zu erkunden. Das Trekkingunternehmen stellt die gesamte Ausrüstung für dieses Abenteuer zur Verfügung.

Nicht enthalten:

× Flugkosten 
Du musst eigenständig deinen Weg nach Tirana machen. Der Gesamtbetrag versteht sich exklusive Flüge.

× Unterkunft vor und nach der Wanderung
Vor und nach der Wanderung musst du dich eigenständig um eine Unterkunft kümmern.

× Einzel- und Doppelzuschlag
Die Unterbringung erfolgt nach der Belegung von Dreibett-/Vierbettzimmern. Wenn du in einem Einzel- oder Doppelzimmer übernachten möchtest, musst du eine zusätzliche Gebühr zahlen. Die Belegung von Doppelzimmern ist gegen einen Aufpreis von 10 Euro pro Nacht und Person möglich. Einzelzimmerbelegung ist für 20 Euro Aufpreis pro Nacht und Person möglich.

× Reiseversicherung
Deine internationale Reiseversicherung liegt in deiner eigenen Verantwortung. Besprich deinen Reiseverlauf mit der Versicherungsgesellschaft vor deiner Wanderung.

× Getränke und Snacks
Das Trekkingunternehmen sorgt für die Verpflegung während der Wanderung. Getränke und Snacks sind jedoch nicht inbegriffen.

× Persönliche Ausgaben
Persönliche Ausgaben wie für Souvenirs, Getränke an der Bar und andere ähnliche Ausgaben gehen zu deinen eigenen Lasten.

× Maultiere
Maultiere oder Pferdekarawanen, um schweres Gepäck von Valbona nach Theth zu transportieren, sind auf Anfrage gegen einen Aufpreis von 50 Euro pro Pferd und Maultier erhältlich.

× Frühstück am ersten Tag
Da wir früh am Morgen um 06:00 Uhr abreisen, empfehlen wir dir, vor der Abfahrt zu frühstücken oder etwas zum Mittagessen mitzunehmen, da wir ca. zur Mittagszeit um 14 Uhr in Theth ankommen werden. 

× Trinkgeld
Trinkgelder für den Reiseleiter sind nicht im Preis der Wanderung enthalten. Du entscheidest, wie viel Trinkgeld du geben möchtes. Wenn du von deinem Reiseleiter einen guten Service erhalten hast, sei jedoch gern großzügig.

Unterkunft

Unterkunft

Während dieser 7-tägigen Wanderung verbringst du 1 Übernachtung in einem Gasthaus im Dorf Bersha, 2 Nächte in einem Gasthaus in Valbona, 2 Nächte in einem Gasthaus in Theth und eine letzte Nacht in Tirana. Die Preise gelten für die Belegung von Drei- oder Vierbettzimmern. Die Belegung von Doppel- oder Einzelzimmern ist gegen Aufpreis möglich. Die Belegung von Dreibettzimmern bedeutet, dass du das Zimmer mit anderen Reisenden und/oder dem Reiseleiter (die Männer oder Frauen sein können) teilen könntest.

Hinweis: Wenn du in einem Einzel- oder Doppelzimmer übernachten möchtest, musst du eine zusätzliche Gebühr zahlen. Die Belegung von Doppelzimmern ist gegen einen Aufpreis von 10 Euro pro Nacht und Person möglich. Einzelzimmerbelegung ist für 20 Euro Aufpreis pro Nacht und Person möglich.

FAQ

FAQ

Beste Reisezeit
Die beste Reisezeit für Trekking und Wandern in Albanien ist im Frühjahr, April bis Juni und Herbst, September bis Dezember. Während dieser Jahreszeiten liegen die Temperaturen zwischen 10 °C und 25 °C, so dass du die Bergpfade ohne Sommerhitze und kalte Winter genießen kannst. Auch im Frühjahr und Herbst vermeidest du die Hochsaison für Touristen, die von Juli bis August dauert.

Training
Je fitter du bist, desto mehr wirst du das Trekking und Wandern in Albanien genießen. Daran besteht kein Zweifel. Wenn du in guter Verfassung bist, sollte diese Tour kein Problem für dich sein. Denke daran, dass du während dieser Wanderungen in Albanien viele Stunden in den Bergen für mehrere Tage wandern wirst. Wenn du Angst hast, dass es zu viel sein könnte, kannst du immer im Voraus trainieren, ein paar Stunden am Tag laufen und Treppen steigen. Dein Reiseleiter wird dich jederzeit begleiten und dir  bei Bedarf helfen, dein Abenteuer sicher und geschützt zu beenden.

Trinkgeld
Trinkgeld ist in Albanien oder auf dem Balkan kein Muss. Wenn du jedoch einen guten Service von deinem Reiseleiter beim Wandern in Albanien erhalten hast und dich bei ihm bedanken möchtest, wird es immer sehr geschätzt. Wie viel Trinkgeld du deinem Reiseleiter geben möchtest, hängt von dir ab. Unsere Empfehlung ist es, dem Reiseleiter/Fahrer 5 - 6 Euro Trinkgeld pro Tag/Person zu geben, da es sich um eine internationale Praxis handelt, guten Service mit Trinkgeldern zu belohnen.

Packliste

Packliste
Für deine Wanderung in Albanien empfehlen wir dir, leicht zu packen, da du mehrere Stunden am Tag wandern musst. Wir empfehlen dir, für die Wanderungen bequeme Kleidung zu tragen und gerade genug Kleidung für die Tage, an denen du unterwegs bist, mitzubringen. 

Empfohlene Packliste:
- Stiefel oder Schuhe, die für das Gelände geeignet sind
- Regen-/Windbekleidung (Jacke und Hose bei schlechtem Wetter)
- Leichtes Fleece oder Jacke
- Wasserbehälter oder richtige Flasche
- Sonnenschutz: Sonnenbrille, Sonnenschutzkleidung und Sonnencreme
- Persönliches Shampoo (für einen bestimmten Haartyp)
- Schmerzmittel (Kopf- oder Magenschmerzen)
- Körperpflegeprodukte
- Kamera für die schönen Erinnerungen :)
- Ein paar Snacks für unterwegs

Koffer/Gepäck 
Wir empfehlen, leicht für die Tour zu packen. Das zusätzliche Gepäck kann kostenlos in unserem Büro in Tirana aufbewahrt werden, wo du es am Abschlusstag der Tour  wieder abholen kannst. 

Sicherheit

Sicherheit

Sicherheit wird bei uns groß geschrieben. Deshalb ist dies ein Bereich, in dem wir einfach keine Kompromisse eingehen, wenn es darum geht, die Kosten für unsere Trekkings niedrig zu halten. Unsere Guides wurden aufgrund ihrer technischen Kompetenz, ihrer nachgewiesenen Sicherheitsleistung, ihres tadellosen Urteilsvermögens, ihrer Freundlichkeit und ihrer Fähigkeit, nützliche und fachkundige Anweisungen zu geben, ausgewählt. Sie sind auch sehr professionell und gut ausgebildet in Erster Hilfe und persönlicher Schutzausrüstung.

Choose Balkans

Choose Balkans
 
"Choose Balkans" ist ein Tourismusprojekt, das sich auf den Tourismus in die westlichen Balkanländer spezialisiert hat. Unser Ziel ist es, Abenteuer- und Geotourismusattraktionen zu unterstützen und zu fördern, die die Balkanregion charakterisieren.
 
Seit 2009 bieten wir unseren westlichen Kunden (hauptsächlich Reisenden aus Mittel- und Westeuropa) die besten Dinge eines Balkanerlebnisses im kulturellen, historischen und geotouristischen Bereich. Um unsere Ziele zu erreichen, arbeiten wir mit traditionellen Standards und Werten der Region, einschließlich direktem Kundenkontakt und einem hohen Maß an persönlichem Kundenservice.

Wie buche ich

Wie funktioniert die Buchung?

Auf Bookatrekking.com kannst du die Abenteuer deiner Träume finden und vergleichen. Ist dieses Trekking-Abenteuer genau das Richtige für dich? Dann kannst du direkt mit der Buchung loslegen. Bei Bookatrekking.com zahlst du 15% des Gesamtbetrages ein. Den Restbetrag zahlst du dann vor Ort bei der Wanderung direkt an das Trekking-Unternehmen.

Bookatrekking.com verwendet nur die sichersten Zahlungsmethoden. Sobald deine Buchung eingegangen ist, ist dein Platz reserviert, dein Platz ist sicher und du kannst dich auf dein Trekking freuen.

Nach deiner Buchung erhältst du eine Bestätigung per E-Mail mit allen notwendigen Informationen und den Kontaktdaten des Trekking-Unternehmens. Wenn du Fragen hast oder etwas klären möchtest, kannst du dich direkt an die zuständige Person wenden. Natürlich kannst du uns auch jederzeit deine Frage stellen. Sende uns einfach eine E-Mail an support@bookatrekking.com

Das Trekking-Unternehmen erhält ebenfalls deine Daten und kann dich daher jederzeit kontaktieren und dir zusätzliche Informationen zukommen lassen.

Stornierungsrichtlinien

Du wünschst dir, du müsstest nicht, aber es gibt keinen anderen Weg: Du musst deine Pläne absagen. In diesem Fall verlierst du deine Anzahlung, aber da du den großen Teil des Betrages noch nicht bezahlt hast, sparst du dir das zumindest. Bitte lass es uns wissen, wenn du es nicht zum Trekking schaffst. Ein Nichterscheinen kann eine kleine Katastrophe für deinen Trekking-Anbieter sein, der sein Bestes getan hat, um dein Datum für dich zu reservieren. Hier findest du unsere vollständigen Stornierungsbedingungen.

Hinterlege jetzt nur eine 15% Anzahlung!
Ab
pro Person
Siehe Gruppenrabatt
1 Person
2 Personen
3+ Personen
Verfügbar!
December 2019
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
So.
Personen
Abreisedatum:
Enddatum:
Personen
2
Gesamtpreis
Jetzt 15% anzahlen
Send Inquiry
Jetzt Buchen

Über uns

Auf Bookatrekking.com findest du die Trekking Abenteuer, die dein Leben unvergesslich machen werden. Egal ob du den Inca Trail entdecken, oder den Kilimanjaro besteigen willst, Bookatrekking.com bietet ein breites und vielfältiges Angebot. Hier werden keine falschen Versprechungen gemacht, die Preise sind transparent und jede Buchung wird sofort bestätigt. Finde, vergleiche, buche und wandere.

© 2019 Bookatrekking BV

Filter Jetzt Buchen Anfrage senden