Sprachen
  • English
  • Español
  • Deutsch
  • Nederlands
    Currencies
  • € Euro
  • £ British Pound
  • USD $
  • CAD $
  • SEK
  • NOK
  • DKK
  • AUD $
  • CHF
  • NZD $
  • ZAR
  • HK $
  • SGD $

W-Täler

Antares Patagonia - 5 tage

  • W-Täler
  • 5 tage / 4 nächte
  • Max. gruppe: 10 Personen
  • Schwierigkeit: Einfach
Überblick
Route
Was ist inbegriffen?
Unterkunft
Packliste
FAQ
Sicherheit
Antares Patagonia Adventure
Wie man bucht

Überblick

> Überquere den Pehoe See mit dem Katamaran.
> Übernachte im Refugio Nash-Serrano
> Patagonien von seiner schönsten Seite erleben

Torres del Paine ist einer der wichtigsten Nationalparks Chiles. Umgeben von Bergen, Seen und der unterschiedlichsten Flora und Fauna wird hier kein Trekker enttäuscht. Der W-Trek ist der beliebteste Weg, um diesen atemberaubenden Park kennenzulernen. In dieser Tour besuchst du den Hauptaussichtspunkt des Torres del Paine und des französischen Tals, der dich mit seinen hängenden Gletschern und den sie umgebenden Gipfeln atemlos machen wird. Ein Glas Pisco mit Gletschereis ist der perfekte Weg, um das Ende des Abenteuers zu feiern!

Route

Was ist der Plan?

Tag 1

Unser Reiseleiter holt dich am Flughafen Punta Arenas ab. Du wirst nach Puerto Natales gebracht (dreistündige Fahrt durch die patagonische Pampa). Unterbringung in Puerto Natales im Natalino Hotel oder ähnlichem. Abendessen und Treffen zur Besprechung des Reiseprogramms. (Abendessen)

Tag 2

Transfer mit dem Van zum Torres del Paine Nationalpark. Dies ist eine zweistündige Reise durch die Pampa Patagonica. Ankunft in Torres del Paine am Haupteingang des Amarga-Sees. Wir beginnen die Wanderung ins Ascencio-Tal, wo du von oben den Fluss (gleichen Namens) siehst, der wild am Refugium Chileno vorbeifließt. Nach einem kurzen Zwischenstopp hier geht es weiter durch einen Wald der einheimischen Lenga (Buche) bis zur Gletschermoräne. Von hier aus ist es eine 1-stündige Wanderung zum Gipfel, wo die Türme aus dem Nichts auftauchen! Diese Wanderung ist spektakulär, da du die 3 rosa Granittürme über dem Gletschersee sehen kannst, die den Park berühmt gemacht haben. (8 Stunden Rundwanderung, 20 KM). Transfer zum Serrano Flussgebiet, Abendessen und Übernachtung im Refugium Nash-Serrano. (Frühstück, Mittagessen, Abendessen)

Tag 3

Transfer nach Pudeto, Überquerung des Pehoe-Sees mit dem Katamaran. Wanderung ins Französische Tal. Dieses Tal ist das schönste im Park und eines der einzigartigsten der Welt. Es ist umgeben von hängenden Gletschern (wo man sehen und hören kann, wie das Eis kalbt) und einem Amphitheater aus Granitwänden und Türmen. Während dieser Wanderung gibt es erstaunliche Ausblicke und je weiter man ins Tal wandert, desto besser werden sie! Für diesen Tag haben wir zwei Wandermöglichkeiten: A besteht darin, das Ende des Weges zu erreichen (British Camp) welches ganz am Ende der Gebirgsansammlung liegt. Wenn wir diesen Punkt erreichen, haben wir 24 km und 7-8 Stunden Wandern hinter uns. Plan B besteht darin, bis zum Hauptaussichtspunkt des französischen Tals zu gelangen, von wo aus man das gesamte natürliche Amphitheater bewundern kann, das von Gletschern vor Millionen von Jahren geschaffen wurde. Mit Plan B wandern wir 5-6 Stunden und legen 16 km zurück. Für welche Option wir uns entscheiden hängt von Fitnessniveau, Jahreszeit und Wetterbedingungen ab. Auf dem Rückweg wirst du die außergewöhnliche türkisfarbene Farbe des Pehoe-Sees bemerken. Wir überqueren den Pehoe-See mit dem Katamaran und fahren zum Serrano-Fluss. Abendessen und Übernachtung im Refugium Nash-Serrano. (Frühstück, Mittagessen, Abendessen)

Tag 4

Transfer nach Pudeto, Überquerung des Pehoe-Sees mit dem Katamaran. Wir wandern entlang des bezaubernden Lake Grey (3-4 Stunden, 11 KM) mit herrlichem Blick auf Glacier Grey und auf die schwimmenden Eisberge. Wir besuchen den Gletscheraussichtspunkt und das Seeufer, um die blauen Eisberge aus nächster Nähe zu sehen (Paine ist ein tehuelcheindisches Wort für “blau”). Am Nachmittag fahren wir an Bord des Katamarans Grey III. Wir fahren zwei Stunden lang in diesem magischen See, der von Eisbergen umgeben ist. Das Boot macht eine Rundfahrt bis zur Vorderseite des Gletschers, während du an Deck stehst und deinen Pisco mit Gletschereis schlürfst! Transfer vom Grey Lake nach Puerto Natales. Abschiedsessen und Übernachtung im Natalino Hotel oder ähnlichem. (Frühstück, Mittagessen, Abendessen)

Tag 5

Frühstück, Transfer nach Punta Arenas. Ende der Reise. (Frühstück)

Was ist inbegriffen?

Inklusive:

Unterkunft
Vor und nach der Wanderung schläfst du in einem komfortablen Hotel in Puerto Natales. Während der Wanderung übernachtest du im Refugium Nash-Serrano.

Mahlzeiten
Alle auf der Reiseroute genannten Mahlzeiten sind inbegriffen.

Eintrittsgebühr in den Torres del Paine Nationalpark
Alle Gebühren für den Nationalpark sind gedeckt.

Privater Führer
Du wirst jederzeit von einem professionellen Reiseleiter begleitet.

Privat-Transport
Alle auf der Reiseroute genannten Transporte sind inbegriffen.

Exkursionen
Die 2 Katamaranfahrten auf den Seen Pehoe und Grey sind im Endpreis enthalten.

Nicht enthalten:

× Flug
Die Flugtickets zur Anreise nach Punta Arenas sind nicht enthalten.

× Getränke während der Mahlzeiten
Die Getränke sind nicht im Preis inbegriffen, sie müssen separat bezahlt werden.

× Reiseversicherung
Bitte kümmere dich um deine eigenen Reise- und Krankenversicherungen. Sei vorbereitet.

× Trinkgelder und persönliche Ausgaben
Die Trinkgelder für Reiseleiter und Koch sind nicht enthalten, sei großzügig. Alle persönlichen Ausgaben wie Getränke an der Bar, Wäsche und andere ähnliche Ausgaben gehen ebenfalls zu deinen eigenen Lasten.

Unterkunft

Unterkunft

Refugio
Refugio Nash-Serrano hat eine Kapazität von 20 Gästen, die in 5 Zimmern mit eigenem Bad untergebracht sind. Bettwäsche, Decken und Handtücher werden gestellt. Ein Schlafsack ist NICHT erforderlich.

Hotel
In Puerto Natales schläfst du vor und nach der Wanderung im Hotel Natalino oder ähnlichem.

Packliste

Packliste

Trekking in Patagonien erfordert eine gute Ausrüstung. Vor allem die Grundlagen wie ein 80-90l Rucksack und hochwertige Trekkingsocken. Hier sind einige Tipps:

Kleidung
– Normale synthetische Unterwäsche
– Lange thermische Unterwäsche (Oberteil und Unterteil)
– Lange Wanderhose
– Wandershorts
– Langärmeliges synthetisches Oberteil
– Kurzärmelige synthetische T-Shirts
– Mittelschwere Fleecejacke
– Sonnenhut mit Rand
– Wollmütze
– Wasser- und winddichte Parkajacke
– Wasserdichte Handschuhe
– Synthetische Wandersocken
– Robuste und unterstützende wasserdichte Trekkingstiefel
– Sonnenbrille

Optionale Extras
– Halstuch
– Wasserdichte Hose
– Fleecehose für das Lager
– Leichtathletik-Socken für Lager und Stadt
– Freizeitkleidung für die Stadt
– Freizeitschuhe

Körperpflegeprodukte
– Zahnpasta
– Zahnbürste
– Seife
– Kombiniertes Shampoo/Conditioner
– Feuchtigkeitscreme
– Sonnenschutz (SPF 15 oder höher)
– Hochwirksamer Sonnenschutz-Lippenbalsam
– Insektenschutzmittel
– Reisehandtuch
– Waschlappen
– Kamm
– Deodorantspray oder -Tücher

Andere Extras
– Kamera mit freiem Speicher
– Kameraladegerät
– Handy
– Handy-Ladegerät
– Adapter
– Fernglas
– Mini-Nähset
– Buch
– Spielkarten

FAQ

FAQ

Welche Jahreszeit ist die beste für Trekking im Torres del Paine?
Natürlich willst du schönes Wetter beim Trekking im Torres del Paine Nationalpark. Da der Nationalpark in der südlichen Hemisphäre liegt, muss man vorsichtig mit den Jahreszeiten sein. Wenn es in der nördlichen Hemisphäre Winter ist, ist es eigentlich Sommer im tiefen Süden. Daher ist die beste Trekking-Saison für den Torres del Paine Nationalpark in den Sommermonaten: Von November bis Anfang März. Aber auch der Frühling (September-November) und der Herbst (März-Mai) sind gute Trekking- und Wanderzeiten, da die Menschenmengen kleiner sind und die Natur bunt ist. Stelle dir frische Farben im Frühjahr und atemberaubende braune Farben in den Herbstmonaten vor. Der Winter dauert von Juni bis August. Zu dieser Zeit ist der Nationalpark Torres del Paine und der Rest Patagoniens eher ruhig. Außerdem sind die meisten Attraktionen wegen Wartungsarbeiten geschlossen. Unabhängig von deiner Wahl der Trekking-Saison, solltest du sicher stellen, dass du genügend Kleidungsschichten für deine Wanderung mitbringst.

Training
Schaffst du es wie geplant zu deinen Zielen? Dies hängt oft von dem unvorhersehbaren Wetter in den Bergen ab. Es kann aber auch von der eigenen körperlichen Verfassung abhängen.

Gehst du gerne spazieren, hast du schon öfter Trekking in großer Höhe gemacht und treibst im Durchschnitt zweimal pro Woche Sport? Mit etwas Extra-Training bist du bald bereit für dieses schöne Trekking in Patagonien.

Ist dies das erste Mal, dass du in den Bergen wanderst? Achte darauf, dass du dich gut vorbereitest. Dies ist wichtig für deine Sicherheit, aber auch für die deines Teams. Achte darauf, dass du sechs Monate im Voraus mit einer Stunde Fußmarsch zweimal pro Woche beginnst. Lies diesen Blogbeitrag und werde fit für das Trekking in Patagonien.

Sicherheit

Sicherheit

Sicherheit wird bei uns groß geschrieben. Deshalb ist dies ein Bereich, in dem wir einfach keine Kompromisse eingehen, wenn es darum geht, die Kosten für unsere Trekkings niedrig zu halten. Unsere Guides wurden aufgrund ihrer technischen Kompetenz, ihrer nachgewiesenen Sicherheitsleistung, ihres tadellosen Urteilsvermögens, ihrer Freundlichkeit und ihrer Fähigkeit, nützliche und fachkundige Anweisungen zu geben, ausgewählt. Sie sind zusätzlich professionell und gut ausgebildet in Erster Hilfe und persönlicher Schutzausrüstung. Erste-Hilfe-Kästen sind auf allen Wanderungen mit dabei.

Antares Patagonia Adventure

Antares Patagonia Adventure

Seit 1996 bieten wir Trekkingtouren der Spitzenklasse in Torres del Paine, Calafate und Chalten an. Unser Fokus liegt im chilenischen und argentinischen Patagonien. Wir bieten verschiedene Abenteuerprogramme an, die Trekking, Eiswandern und Kajakfahren in Fjorden und Flüssen beinhalten.

Unsere Touren sind für Reisende konzipiert denen Sicherheit und die Verwendung von hochwertiger Ausrüstung sowie die Führung durch professionelle Reiseleiter wichtig ist.

Wir streben nach einer ” aktiven Kontemplation ” der Natur, die uns umgibt.

Wie man bucht

Wie funktioniert es?

Auf Bookatrekking.com kannst du die Abenteuer deiner Träume finden und vergleichen. Ist dieses Trekking-Abenteuer genau das Richtige für dich? Dann kannst du direkt mit der Buchung loslegen. Bei Bookatrekking.com zahlst du 15% des Gesamtbetrages ein. Den Restbetrag zahlst du dann vor Ort bei der Wanderung direkt an das Trekking-Unternehmen.

Bookatrekking.com verwendet nur die sichersten Zahlungsmethoden. Sobald deine Buchung eingegangen ist, ist dein Platz reserviert, dein Platz ist sicher und du kannst dich auf dein Trekking freuen.

Nach deiner Buchung erhältst du eine Bestätigung per E-Mail mit allen notwendigen Informationen und den Kontaktdaten des Trekking-Unternehmens. Wenn du Fragen hast oder etwas klären möchtest, kannst du dich direkt an die zuständige Person wenden. Natürlich kannst du uns auch jederzeit deine Frage stellen. Sende uns einfach eine E-Mail an support@bookatrekking.com

Das Trekking-Unternehmen erhält ebenfalls deine Daten und kann dich daher jederzeit kontaktieren und dir zusätzliche Informationen zukommen lassen.

Stornierungsrichtlinien

Du wünschst dir, du müsstest nicht, aber es gibt keinen anderen Weg: Du musst deine Pläne absagen. In diesem Fall verlierst du deine Anzahlung, aber da du den großen Teil des Betrages noch nicht bezahlt hast, sparst du dir das zumindest. Bitte lass es uns wissen, wenn du es nicht zum Trekking schaffst. Ein Nichterscheinen kann eine kleine Katastrophe für deinen Trekking-Anbieter sein, der sein Bestes getan hat, um dein Datum für dich zu reservieren. Hier findest du unsere vollständigen Stornierungsbedingungen.

 

Hinterlege jetzt nur eine 15% Anzahlung!
Ab
pro Person
Siehe Gruppenrabatt
1 Person
2 Personen
3+ Personen
Verfügbar!
June 2021
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
So.
Personen
Abreisedatum:
Enddatum:
Personen
2
Gesamtpreis
Jetzt 15% anzahlen
Send Inquiry
Jetzt Buchen

Über uns

Auf Bookatrekking.com findest du die Trekking Abenteuer, die dein Leben unvergesslich machen werden. Egal ob du den Inca Trail entdecken, oder den Kilimanjaro besteigen willst, Bookatrekking.com bietet ein breites und vielfältiges Angebot. Hier werden keine falschen Versprechungen gemacht, die Preise sind transparent und jede Buchung wird sofort bestätigt. Finde, vergleiche, buche und wandere.

© 2021 Bookatrekking BV

Filter Jetzt Buchen Anfrage senden