Langtang Valley Trek Kurz

Dauer: 5 Tage
Trails: T2 trails
Abstand: 10 - 15 km pro Tag
Aufstieg pro Tag: 500 - 1000 m aufstieg pro Tag

Wandern nach Kyanjin Ri (4779m)
Aussichten auf Langtang Lirung, Ganesh Himal, Shishapangma und andere Riesen im Himalaya
Gekürzte Version des Langtang Valley Treks

Dies ist die verkürzte Version unseres normalen Langtang Valley Treks. Sie besuchen immer noch alle Höhepunkte der 8-tägigen Wanderung, jedoch auf einer intensiveren Route.

Das Langtang Valley ist ein wunderschönes Tal nördlich von Kathmandu. Die Region ist dünn besiedelt und die Wege sind weniger begangen. Dies macht diese Wanderung zu einer friedlichen Erfahrung inmitten atemberaubender Natur und traditioneller Dörfer. Die Strecke selbst ist relativ einfach und für die meisten Wanderer geeignet. Hübsche Reisterrassen und einige alte Klöster sind entlang des Weges verstreut.

Laut der lokalen Folklore wurde das Tal entdeckt, als jemand nach seinem verlorenen Yak suchte. Es erhielt den passenden Namen Langtang, da "Lang" in der tibetischen Sprache "Yak" bedeutet und "tang" "verfolgen". Mit seiner malerischen Landschaft, dem milden Klima, guten Wegen und der traditionellen Lebensweise ist das Langtang-Tal wirklich eines der Juwelen von Nepal. Langtang wurde 1976 zum Nationalpark, dem ersten Nationalpark im Himalaya.

Diese 8-tägige Langtang Valley Wanderung bietet atemberaubende Ausblicke auf Berge über 7.000 m wie Langtang Lirung (7.200 m), Ganesh Himal (7.600 m) und Shishapangma (8.027 m). Der Weg führt bis zur Bergsiedlung Kyanjin Gompa, von wo aus Sie einen Versuch für den Aufstieg zum Kyanjin Ri (4.779 m) unternehmen können.

Ablauf

Tag
1

Fahrt nach Syabrubesi und trek nach Rimche

Dauer: 05:00 h
Abstand: 10.6 km
Aufstieg: 1060 m
Abstieg: 30 m
Wir starten früh am Morgen nach dem Frühstück und fahren hinauf nach Syabrubesi. Das dauert etwa 8 Stunden. Wir fahren entlang der malerischen Ufer des Trishuli Flusses mit wunderschöner Aussicht auf Täler, Wiesen, Flüsse und Berge. Nachdem wir unser Ziel auf einer Höhe von 1.450m erreicht haben, fangen wir an mit unserem Trek. Zuerst steigt der Weg für ca. 2 Stunden an und dann führt uns ein Aufstieg von ca. einer Stunde zum Bamboo Dorf, wo wir unser Mittagessen genießen werden. Danach wandern wir über ebene Pfade, auf denen wir eine Reihe von Vogelarten und Bienenstöcke beobachten können, die an den Klippen hängen. Wir bereiten uns dann auf einen steilen Anstieg vor, bevor wir schließlich Rimche erreichen.

Rimche

Info
Rimche
Tag
2

Wanderung nach Langtang

Dauer: 06:00 h
Abstand: 12.7 km
Aufstieg: 1030 m
Abstieg: 40 m
Eine dreistündige Wanderung durch Rhododendron und Pinienwälder führt uns nach Ghoda Tabela. Nach dem Mittagessen können wir durch die dichten Wälder und Kräuter der Gegend wandern. Eine weitere 2-stündige Wanderung über einen malerischen Pfad führt uns schließlich ins Langtang Valley, wo wir übernachten werden.

Langtang

Info
Langtang
Tag
3

Wanderung nach Kyanjin Gompa

Dauer: 02:30 h
Abstand: 6.32 km
Aufstieg: 400 m
Abstieg: 10 m
Heute steht Freizeit auf dem Plan, denn wir werden nur eine 2 bis 3-stündige Wanderung zur Kyangjin Gompa auf einer Höhe von 3.817m unternehmen. Das Endziel der Wanderung, die Gompa, ist ein ruhiger und wunderschöner Ort, der uns die Aussicht auf den Berg Ganchhenpo und den Berg Langtang Lirung ermöglicht. Die Käserei, die Klöster und die traditionellen lokalen Häuser sind die Hauptattraktionen dieses kurzen Ausfluges.

Kyanjin Gompa

Info
Kyanjin Gompa
Gesamtes Programm anzeigen

Inbegriffen

  • Transfers

    Alle notwendigen Transfers (Bus, Taxi, Flüge, etc.), wie im Programm beschrieben, sind im Preis enthalten.

  • Übernachtungen in Hütten oder Gasthäusern während des Trekkings

    Während des Trekking übernachten wir in Hütten oder Teehäusern. Diese sind recht einfach jedoch vollständig eingerichtet. Erwarte nicht allzu viel Luxus.

  • Englisch sprechender Guide und Gepäckträger

    Ein Gepäckträger für je zwei Wanderer. Dadurch musst du nicht dein gesamtes Gepäck selbst tragen. Dein Guide spricht Englisch.

  • Lohn, Essen, Versicherung und Unterkunft für Guides und Gepäckträger

    Der gesamte Betrag deckt nicht nur deine eigenen Bedürfnisse, sondern auch die deiner Guides und Gepäckträger. Keine unerwarteten Überraschungen.

  • Frühstück, Mittag- und Abendessen

    Frühstück, Mittag- und Abendessen werden während des Trekkings zubereitet. Die Mahlzeiten sind einfach, aber werden dich satt machen und dir Energie für die Wanderung geben. Frisches Obst ist auch nach jeder Mahlzeit erhältlich.

  • Kaffee und Tee

    Auch Kaffee und Tee werden von der Agentur organisiert. Jeden Morgen wird frischer Kaffee und Tee zubereitet. Es gibt auch einige Pausen.

  • Genehmigung und TIMS

    Der Gesamtbetrag umfasst die Kosten für die Genehmigungen, die für die Langtang Valley Trek. Dies gilt auch für die TIMS Card, das Trekker-Informations-Management-System.

  • Daunenjacke und Schlafsäcke

    Um so gut es geht auf den Himalaya vorbereitet zu sein, ist es wichtig, eine gute Daunenjacke und einen Schlafsack mitzubringen. Diese werden von deiner Agentur zur Verfügung gestellt.

  • Mütze, T-Shirt & Karte

    Wir haben auch eine Mütze, ein T-Shirt und eine Karte für dich. Sie sind nicht nur ideal für die Wanderung, sondern auch schöne Souvenirs.

  • Assistant Guide für eine Gruppe ab 6 Personen

    Wenn deine Gruppe mehr als 6 Personen umfasst, nehmen wir einen zusätzlichen Assistenten mit, um dich zu unterstützen.

  • Höhenkrankheit & Erste-Hilfe-Set

    Die Guides tragen ein Höhenkrankheit Set zur Überwachung der Pulsfrequenz, Sauerstoffsättigung und Herzfrequenz zweimal täglich (sehr nützlich für die Überwachung der Symptome von Bergkrankheiten (AMS) auf den verschiedenen Höhenlagen).

  • Privater Jeep von Kathmandu nach Syabrubesi

    Ein privater Jeep bringt dich von Kathmandu nach Syabrubesi und spart dir im Vergleich zum Bus ein paar Stunden Fahrzeit.

Nicht inbegriffen

  • Visum für Nepal

    Deine Trekking Agentur übernimmt keine Verantwortung für das Reisevisum für Nepal. Dies sollte von dir selbst organisiert werden. Wende dich am besten an deine nepalesische Botschaft, um die neuesten Visa-Informationen zu erhalten.

  • Flüge von und nach Nepal

    In dem Gesamtbetrag sind Flüge von und nach Nepal nicht mit inbegriffen. Welche Fluggesellschaften auf dem Kathmandu Tribhuvan International Airport (KTM) fliegen, erfahren Sie auf der Website.

  • Unterkunft in Kathmandu mit Frühstück

    Vor und nach der Wanderung musst du dich selbst um deine Unterkunft kümmern.

  • Persönliche Ausgaben

    Alle persönlichen Ausgaben wie Getränke an der Bar, Wäsche und ähnliche Ausgaben müssen selbst bezahlt werden.

  • Reiseversicherung inklusive Rücktransport

    Deine internationale Reiseversicherung liegt in deiner eigenen Verantwortung. Es ist wichtig, dass deine Reiseversicherung auch Abenteuer jeglicher Art in großer Höhe abdeckt. Besprich deine Reiseroute mit der Versicherungsgesellschaft, bevor du nach Nepal reist.

  • Trinkgeld

    Trinkgelder für Guides und Träger sind exklusiv. 10 % des Gesamtbetrags sind ein guter Richtwert, aber die endgültige Höhe ist dir überlassen.

  • Desserts, eine heiße Dusche, heißes Wasser, Mineralwasser und Wi-Fi

    Bestimmte Luxusartikel wie Desserts, eine warme Dusche, heißes fließendes Wasser, Mineralwasserflaschen und Wi-Fi werden bei einem typischen Everest Base Camp Trek fehlen. Das Wasser, das wir unterwegs finden, ist trinkbar und wird von uns erhitzt oder abgekocht.

FAQ

  • Welche ist die beste Jahreszeit für die Langtang Valley Trek?

  • Wie schwer ist die Langtang Valley Trek?

Wie buche ich?

  • Buchung

  • Verfügbarkeit

  • Stornierungsbedingungen

Jetzt buchen
Kostenlose Stornierung bis zu zwei Wochen im Voraus!
Ab
pro Person
personen
Jetzt buchen
Kontaktiere unseren Trekkingexperten
Jan Bakker
Jan Bakker
Diese Wanderung wird von unserem Partner durchgeführt
Nepal Eco Adventure

Genau für dich