Sprachen
  • English
  • Español
  • Deutsch
  • Nederlands
    Currencies
  • € Euro
  • £ British Pound
  • USD $
  • CAD $
  • SEK
  • NOK
  • DKK
  • AUD $
  • CHF
  • NZD $
  • ZAR
  • HK $
  • SGD $

Erobere das Dach Indochinas

The Terrible Tour Guide - 4 tage

  • Erobere das Dach Indochinas
  • 4 tage / 3 nächte
  • Max. gruppe: 0 Personen
  • Schwierigkeit: Einfach
Überblick
Route
Was ist inklusive
Unterkunft
The Terrible Tour Guide
FAQ
Packliste
Sicherheit
Wie buche ich

Überblick

Sapa zieht zahlreiche in- und ausländische Besucher an, die durch die beliebten Trekkingtouren ein Stück Natur kosten möchten. Jeder besucht Sapa, um die lokalen Dörfer und die umliegenden Reisterrassen oder Wasserfälle zu erkunden. Für Abenteurer, die sich nach einem nicht-touristischen Erlebnis auf einem ausgetretenen Weg sehnen, ist die Besteigung des höchsten Berges in Indochina die Lösung. Diese 3-tägige Tour mit vier Übernachtungen beinhaltet das Trekking zum Gipfel des Fansipan-Berges. Du wirst von einem lokalen H'mong-Guide geführt, dessen Wissen und Verständnis für die verschiedenen Bergstamm-Kulturen für ein unvergessliches Erlebnis im Hoang Lien Son Nationalpark sorgt.
 
Hinweis. Diese Reise ist nur für private Gruppen organisiert. Der Preis richtet sich nach der Teilnehmerzahl und der Touristensaison des Jahres. Bitte sende uns eine Anfrage, um den Preis deiner Gruppe und dein Reisedatum zu ermitteln.

Route

Detaillierte Reiseroute 

TAG (NACHT) 01: HANOI - NACHTZUG NACH LAO CAI (-/-/-/-)
 
Deine Reise beginnt mit einer nächtlichen Zugfahrt von Hanoi in die Grenzstadt Lao Cai, die um 21.55 Uhr beginnt.
 
TAG 02: LAO CAI - TREKKING IN SAPA (B/L/-)
 
Der Zug erreicht Lao Cai am frühen Morgen, wo das Fahrzeug schon auf dich wartet, um dich nach Sapa zu transportieren, dies dauert ca. 1 Stunde 30 Minuten. Du wirst in deinem Hotel in Sapa abgesetzt, wo du übernachtest und im Hotelrestaurant frühstückst. Wir machen uns auf den Weg zu einer Wanderung durch die Dörfer Lao Chai und Ta Van. Die in diesem Gebiet lebenden Bergvölker sind einige der liebenswertesten Menschen, denen du begegnen wirst. Die Wanderung führt dich auf Büffelpfaden vor der Kulisse der einzigartigen, schönen und ungezähmten Landschaft. Auf dem Weg dorthin machen wir eine Mittagspause und reisen dann zurück nach Sapa Town.
 
TAG 03: SAPA - WANDERUNG ZUM FANSIPAN (B/L/D)
 
Um 9.00 Uhr holt dich der Fahrer ab und bringt dich zum Tram Ton Pass, dem Ausgangspunkt für die Besteigung des Mount Fansipan. Lerne deinen Reiseleiter / Träger von den Black Mong kennen, die das Essen und deinen Schlafsack den Berg hinauftragen werden.
 
Entlang des Weges durchqueren wir Kiefern- und Bambuswälder und wandern bei kühlem Klima an Bächen entlang. Während der Wanderung hast du die Möglichkeit, von deinem Reiseleiter etwas über die Minderheitenstämme Black Mong, Red Dzao und Dzay, die in Sa Pa lebenden Ureinwohner zu erfahren.
 
Gegen 12 Uhr mittags machen wir einen Zwischenstopp auf 2.200 Metern. Genieße ein Picknick-Mittagessen, das vom Reiseleiter vorbereitet wird. Nach einer Rast machen wir uns auf den Weg zu den Schlafräumen auf 2.800 Metern, die wir gegen 16.00 Uhr erreichen. Du hast Zeit, dich auszuruhen oder die Umgebung zu erkunden, während das Abendessen vorbereitet wird. Genieße das Abendessen um 18.30 Uhr und profitiere von einer frühen Nachtruhe.
 
TAG 04: FANSIPAN GIPFEL - SAPA - LAO CAI - NACHTZUG NACH HANOI (B/L/-)
 
Um 4:00 Uhr morgens, nachdem du mit einer Tasse heißem Tee oder Kaffee gefrühstückt hast, machen wir den letzten Angriff auf den Gipfel, wandern durch den Bambuswald und nähern uns der Spitze des Berges, wo die Vegetation weniger wird. Um 6.30 Uhr hast du das Dach von Indochina erobert. Herzlichen Glückwunsch!
 
Bestaune den Sonnenaufgang und sei stolz darauf, auf dem höchsten Gipfel Vietnams zu stehen. Großartige Ausblicke auf die Täler von Sa Pa und der Provinz Lai Chai sind die Belohnung. Spitzen der Provinz Yunan in China sind manchmal sichtbar.
 
Gegen 8.00 Uhr beginnen wir mit dem Abstieg und genießen ein Picknick auf dem Weg hinunter zur Tram Ton. Zwischen 23.30 - 01.30 Uhr bist du bereits wieder in Tram Ton, wo dich das Servicefahrzeug zurück nach Sa Pa erwartet. Nutze die Gelegenheit zu einer warmen Dusche im Büro, bevor du mit dem Bus oder Zug zurück nach Hanoi fährst.
 
Du wirst gegen 5:30 Uhr am nächsten Morgen in Hanoi ankommen.

Was ist inklusive

Inklusive:

√ Mahlzeiten
Mahlzeiten wie in der Reiseroute angegeben (B = Frühstück, L = Mittagessen, D = Abendessen).

Nachtzug von  Hanoi nach Lao Cai
Der Nachtzug von Hanoi nach Lao Cai ist in dieser Reise enthalten. Von hier aus wirst du abgeholt und zum Ausgangspunkt deiner Wanderung in Sapa gebracht. 

√ Transport 
Der gesamte Transport, wie in der Reiseroute erwähnt, ist im Preis inbegriffen. 

√ Unterkunft 
Unterkunft wie in der Reiseroute angegeben.

√ Schlafsäcke
Dein Schlafsack wird von deinem Trekkingunternehmen zur Verfügung gestellt. 

√ Lokale englischsprachige Reiseleiter/Träger
Wir arbeiten mit Einheimischen aus der Black H'mong Community zusammen, um dich bei dieser Fansipan Mountain Trek Tour zu begleiten. Dies reduziert nicht nur die Kosten der Tour, sondern hilft vor allem auch der lokalen Bevölkerung. Obwohl sie ein wenig Englisch sprechen können, um mit dir zu kommunizieren, erwarte bitte nicht, dass sie so fließend sind wie ein professioneller und lizenzierter Reiseleiter. 

Reisegenehmigungen
Alle notwendigen Genehmigungen zur Besteigung des Fansipanberges sind im Preis inbegriffen. 

Nicht enthalten:

× Unterkunft in Hanoi
Vor und nach der Wanderung musst du dich eigenständig um eine Unterkunft kümmern.

× Reiseversicherung
Deine internationale Reiseversicherung liegt in deiner eigenen Verantwortung. Es ist wichtig, dass deine Reiseversicherung auch Abenteuer in großer Höhe abdeckt. Besprich bitte deinen Reiseverlauf mit der Versicherungsgesellschaft, bevor du nach Vietnam reist.

× Persönliche Kleidung
Persönliche Trekkingkleidung wie Trekkingstiefel, Hosen und Jacken sind nicht im Preis inbegriffen.

× Trinkgeld
Trinkgelder für Reiseleiter sind exklusiv. Du entscheidest, was du an Trinkgeld geben möchtest. Sei gern großzügig.

Unterkunft

Unterkunft
 
Nachtzug King Express
Dieser Zug hat 4 und 2 Personen Kabinen und ist mit Klimaanlage, Betten, Leseleuchten, Lagerbehältern, Mineralwasser und Servietten ausgestattet. In jedem Wagen gibt es saubere Toiletten und moderne Vollversorgung mit sauberem Wasser.
 
Sapa Mountain View Hotel 
In Sapa übernachtest du im Drei-Sterne-Hotel Sapa Moutain View. Basierend auf einem Aufenthalt in einem Doppelzimmer. 
 
Gemeinschaftshütten
Während der Wanderung verbringst du eine Nacht im Berg, auf 2.800 Metern über dem Meeresspiegel. In dieser Nacht schläfst du in einer Gemeinschaftshütte. DasTrekkingunternehmen stellt dir die gesamte Ausrüstung zur Verfügung, einschließlich Schlafsäcke. Reiseleiter und Träger bereiten für dich typische vietnamesische Gerichte zu. Auf diese Weise hast du genug Energie, um am nächsten Morgen den Gipfel zu erreichen!

The Terrible Tour Guide

The Terrible Tour Guide
 
Joey (oder Tung), der Gründer und alias The Terrible Tour Guide ist ein Vietnamese, der davon träumte, neue Leute aus verschiedenen Nationen kennenzulernen, während er mit ihnen durch das Land reiste. Durch seine Arbeit als Reisespezialist und lizenzierter Reiseleiter für renommierte Reiseveranstalter in Hanoi lernte er die Berufe des verantwortungsvollen Tourismus kennen und durch die Aufnahme von Backpackern durch CouchSurfing verstand er, was Touristen suchten: flexible Abenteuer abseits der ausgetretenen Pfade.
 
Einmal während eines lustigen Abenteuers in den Ban Gioc Wasserfällen nannten ihn seine australischen Gäste scherzhaft The Terrible Tour Guide. Er liebte die sarkastische Idee und ließ sich inspirieren, eine solche Marke zu etablieren.
 
The Terrible Tour Guide Travel baut das Geschäft Schritt für Schritt auf und verfügt nun über ein Team von 20 Mitarbeitern, die die unverwechselbarsten Produkte auf dem Markt entwerfen und betreiben. Heute hat The Terrible Tour Guide Travel bereits über 3.000 internationale Reisende durch Vietnam geführt, die nicht nur die Menschen zu den besten Orten bringen, sondern auch den Touristen ermöglichen, indirekt den vietnamesischen Gemeinschaften zu helfen, indem sie Arbeitsplätze für Einheimische schaffen und an sozialen Wohltätigkeitsorganisationen teilnehmen.

FAQ

Wo ist Sapa?
 
Sapa ist eine Grenzstadt auf 1.600 m Höhe, in der bergigen Zone an der Grenze zu China. Berühmt für seine reiche Landschaft und die Mischung aus ethnischen Gruppen, die in der Region leben, ist Sapa das ideale Reiseziel in Vietnam für diejenigen, die Berge und Aktivitäten, wie Trekking oder Wandern suchen. 
 
Wie man nach Sapa kommt
 
Eine häufige Frage bei einem Besuch in Vietnam ist, wie man von Hanoi nach Sapa kommt. Es gibt zwei Möglichkeiten nach Sapa zu gelangen: mit dem Zug oder mit dem Bus.
 
Mit dem Zug
Dies ist die einfachste und beliebteste Art, nach Sapa zu gelangen. Wenn du dich für diese Art der Beförderung entscheidest, musst du den 8-stündigen Zug von Hanoi zum Lao Cai Bahnhof nehmen. Vom Bahnhof aus benötigst du einen Shuttle, um nach Sapa zu gelangen. Wir empfehlen, das Zugticket im Voraus zu buchen, da es besonders an den Wochenenden sehr ausgelastet sein kann.
 
Mit dem Bus
Die Busfahrt von Hanoi direkt nach Sapa dauert ca. 6 Stunden und die Preise variieren je nach Komfort. Die Busse fahren zu jeder Tageszeit von Hanoi aus. Der einzige Unterschied bei der Wahl von Bussen statt Zügen sind die Straßen, die ziemlich windig und manchmal gefährlich werden können.
 
Wenn du Hilfe bei der Organisation deines Transfers von Hanoi nach Sapa benötigst, kann das Trekkingunternehmen diese für dich organisieren. Sie sind immer gerne für dich da!
 
Beste Reisezeit
 
Das Wetter in Vietnam kann sehr unvorhersehbar sein, und das gilt für alle Jahreszeiten. Es gibt jedoch einige Monate, die ratsamer sind als andere, wenn es darum geht, dieses einzigartige Land zu besuchen. Der beste Monat für Wanderungen in Sapa ist der August, wenn die Reisfelder am grünsten sind. Dieser Monat gehört jedoch zur Regenzeit. Wenn du also den August wählst, solltest du ein gutes Paar Trekkingstiefel mitbringen, da es sonst schlammig wird.
 
März bis Mai und September bis November sind die am meisten empfohlenen Monate, um die Region zu besuchen. In diesen Monaten regnet es nicht so stark und die Landschaften sind klarer.
 
Im Winter, von November bis Februar, können die Temperaturen bis zu 0°C sinken. Obwohl es im Winter nicht viel regnet, kommt es häufig zu starkem Nebel, was es schwierig macht, die für diese Region typischen schönen Landschaften zu genießen.
 
Trinkgeld
 
Trinkgeld ist in Vietnam nicht üblich, wird aber sehr geschätzt. Denke daran, dass der Tourismus eine wichtige Aktivität in der Region ist und zur Ankurbelung der lokalen Wirtschaft beiträgt. Natürlich gibt es beim Trinkgeld keinen festen Betrag. Wenn du jedoch eine gute Wanderung hattest, kannst du deinem Reiseleiter mit einem großzügigen Trinkgeld danken. USD 5-10 pro Tag Wanderung sind eine gute Schätzung dafür, wie viel Trinkgeld du deinem Reiseleiter geben kannst.

Packliste

Packliste
 
Um deinen Sapa-Trek in vollen Zügen genießen zu können, ist die richtige Ausrüstung unerlässlich. Natürlich hängen die Kleidungsstücke, die du mitbringst, hauptsächlich von der Jahreszeit ab, die du wählst, aber es gibt einige grundsätzliche Dinge, die nicht fehlen sollten:
 
- Gute Trekkingschuhe
- Regenmantel
- 2 Sets Kleidung
- Zusätzliche Sockenpaare
- Sandalen oder weiche Schuhe für das Lager
- Warmes Fleece (für den Winter)
- Kamera
- Wasser
- Obst und Snacks
- Persönliche Medikamente
- Taschenlampe

Sicherheit

Sicherheit

Sicherheit wird bei uns groß geschrieben. Deshalb ist dies ein Bereich, in dem wir einfach keine Kompromisse eingehen, wenn es darum geht, die Kosten für unsere Trekkings niedrig zu halten. Unsere Guides wurden aufgrund ihrer technischen Kompetenz, ihrer nachgewiesenen Sicherheitsleistung, ihres tadellosen Urteilsvermögens, ihrer Freundlichkeit und ihrer Fähigkeit, nützliche und fachkundige Anweisungen zu geben, ausgewählt. Sie sind zusätzlich professionell und gut ausgebildet in Erster Hilfe und persönlicher Schutzausrüstung. Erste-Hilfe-Kästen sind auf allen Wanderungen mit dabei.

Wie buche ich

Wie funktioniert die Buchung?

Auf Bookatrekking.com kannst du die Abenteuer deiner Träume finden und vergleichen. Ist dieses Trekking-Abenteuer genau das Richtige für dich? Dann kannst du direkt mit der Buchung loslegen. Bei Bookatrekking.com zahlst du 15% des Gesamtbetrages ein. Den Restbetrag zahlst du dann vor Ort bei der Wanderung direkt an das Trekking-Unternehmen.

Bookatrekking.com verwendet nur die sichersten Zahlungsmethoden. Sobald deine Buchung eingegangen ist, ist dein Platz reserviert, dein Platz ist sicher und du kannst dich auf dein Trekking freuen.

Nach deiner Buchung erhältst du eine Bestätigung per E-Mail mit allen notwendigen Informationen und den Kontaktdaten des Trekking-Unternehmens. Wenn du Fragen hast oder etwas klären möchtest, kannst du dich direkt an die zuständige Person wenden. Natürlich kannst du uns auch jederzeit deine Frage stellen. Sende uns einfach eine E-Mail an support@bookatrekking.com

Das Trekking-Unternehmen erhält ebenfalls deine Daten und kann dich daher jederzeit kontaktieren und dir zusätzliche Informationen zukommen lassen.

Stornierungsrichtlinien

Du wünschst dir, du müsstest nicht, aber es gibt keinen anderen Weg: Du musst deine Pläne absagen. In diesem Fall verlierst du deine Anzahlung, aber da du den großen Teil des Betrages noch nicht bezahlt hast, sparst du dir das zumindest. Bitte lass es uns wissen, wenn du es nicht zum Trekking schaffst. Ein Nichterscheinen kann eine kleine Katastrophe für deinen Trekking-Anbieter sein, der sein Bestes getan hat, um dein Datum für dich zu reservieren. Hier findest du unsere vollständigen Stornierungsbedingungen.

Hinterlege jetzt nur eine 15% Anzahlung!
Ab
pro Person
Siehe Gruppenrabatt
1 Person
2 Personen
3+ Personen
Verfügbar!
December 2019
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
So.
Personen
Abreisedatum:
Enddatum:
Personen
2
Gesamtpreis
Jetzt 15% anzahlen
Send Inquiry
Jetzt Buchen

Über uns

Auf Bookatrekking.com findest du die Trekking Abenteuer, die dein Leben unvergesslich machen werden. Egal ob du den Inca Trail entdecken, oder den Kilimanjaro besteigen willst, Bookatrekking.com bietet ein breites und vielfältiges Angebot. Hier werden keine falschen Versprechungen gemacht, die Preise sind transparent und jede Buchung wird sofort bestätigt. Finde, vergleiche, buche und wandere.

© 2019 Bookatrekking BV

Filter Jetzt Buchen Anfrage senden