Mercantour - Inklusive Unterkunft vorher und nachher

Dauer: 8 Tage
Trails: T2 trails
Abstand: 10 - 15 km pro Tag
Aufstieg pro Tag: 500 - 1000 m aufstieg pro Tag

> Genieße die wunderschönen französischen Alpen
> Die Nächte in Berghütten verbringen
> Unterbringung in St.-Martin-de-Vésubie vor und nach der Wanderung ist inbegriffen

Nur einen Katzensprung von Nizza und der Mittelmeerküste entfernt befindet sich ein Gebirge mit dem markanten Namen Les Alpes Maritimes. In diesen Bergen befindet sich der Nationalpark Mercantour, einer der schönsten Nationalparks Frankreichs. Mit Gipfeln von über 3000 m Höhe und Tälern, die von alten Gletscherströmen geformt wurden, bietet Mercantour die perfekte Kulisse für dein nächstes Bergabenteuer. In Mercantour finden Wanderer aller Altersgruppen und Fähigkeiten ein unvergleichliches Wandererlebnis. Bist du bereit, eines der bestgehüteten Geheimnisse Frankreichs zu entdecken?

Im Mercantour-Nationalpark kannst du Teile des GR5 und des GR52 begehen. Der GR5 führt dich praktisch durch halb Europa, und obwohl der GR52 für die meisten Menschen mit genügend freien Tagen machbar ist, ist es am besten, wenn du dir deine eigene Route zusammenstellst. Vor allem, wenn du nicht länger als eine Woche wandern willst. Wir haben für dich eine Route zusammengestellt, die eine tolle Kombination aus Natur, den gastfreundlichen Mercantour-Hütten und malerischen kleinen Städten bietet.

Ablauf

Tag
1

Ankunft in St.-Martin-de-Vésubie

Willkommen in Frankreich. Heute kommst du in St.-Martin-de-Vésubie an und wirst in einem gemütlichen Hotel im Dorf erwartet. Die Übernachtung ist wenn möglich inklusive Frühstück.

Pure Montagne Resort & Spa

Info
Pure Montagne Resort & Spa
Tag
2

St.-Martin-de-Vésubie - Chalet de La Madone de Fenestre

Dauer: 04:20 h
Abstand: 13.1 km
Aufstieg: 1430 m
Abstieg: 500 m
Das schöne Städtchen St.-Martin-de-Vésubie ist der Startpunkt deiner Wanderung im Mercantour-Nationalpark. In dieser kleinen Ortschaft kannst du die letzten Einkäufe für die Wanderungen erledigen, es gibt einen Outdoor-Laden, einige Restaurants und zahlreiche kleine Lebensmittelläden. Deine Wanderung beginnt mit einem steilen Anstieg, der dich aus dem Tal auf die höher gelegenen Pfade bringt. Am Collet Cotignol hast du einen herrlichen Blick auf die Kiefernwälder und die umliegenden Berge. Das Ziel des heutigen Tages ist die gemütliche Schutzhütte Refuge de la Madonna de Fenestre auf 1903 Metern. Obwohl diese Hütte auch über die Landstraße erreichbar ist, wirst du die Wanderung nicht bereuen.

Chalet de La Madone de Fenestre

Info
Chalet de La Madone de Fenestre
Tag
3

Chalet de La Madone de Fenestre - Refuge de Nice

Dauer: 02:35 h
Abstand: 5.9 km
Aufstieg: 710 m
Abstieg: 370 m
Nach einem leckeren Frühstück ist es an der Zeit, sich wieder auf den Weg zu machen. Ein steiler, aber gut gepflegter Weg führt dich über die GR52-Route zum Pas du Mont Colomb, dem höchsten Punkt für heute. Es ist anstrengend, aber du kannst dir Zeit lassen. Je nachdem, wann du heute Morgen aufgebrochen bist, wirst du wahrscheinlich schon früh an der atemberaubenden Refuge de Nice ankommen. Ganz im Stil der Mercantour kochen die Betreuer nur mit lokalen und bäuerlichen Produkten.

Refuge de Nice

Info
Refuge de Nice
Gesamtes Programm anzeigen

Inbegriffen

  • Buchung der Hütten

    Wir kümmern uns um die Organisation der Unterkunft. Außerdem bekommst du von uns einen Plan für jede Mercantour Etappe und Anweisungen, wie du zum Ausgangspunkt der Wanderung gelangst.

  • Umfassender Wander Guide

    Wir schicken dich mit einem digitalen Wander Guide auf den Weg, der eine Routenbeschreibung, interaktive Mercantour Wanderkarten und die wichtigsten Informationen zu deiner Wanderung enthält.

  • Halbpension

    Die Unterkunft in den Hütten beinhaltet Abendessen und Frühstück. Auch das werden wir für dich arrangieren. So reist du leichter und musst dich um eine Sache weniger kümmern. Bedenke, dass das Mittagessen nicht inbegriffen ist, aber du kannst es in den Hütten kaufen. Hier kannst du auch eine Reihe von Snacks und Wasser in Flaschen kaufen

  • Unterkunft vor und nach der Tour

    Die Unterbringung vor und nach dem Trekking ist inklusive. Das Frühstück ist Teil deines Aufenthalts.

  • Unterkunft

    Während deines Mercantour Trekkings wirst du in Berghütten übernachten. Du schläfst hier in Schlafsälen, da die gebuchten Berghütten keine Privatzimmer haben.

Nicht inbegriffen

  • Anreise und Abreise

    Du musst dich selbst zum Startpunkt begeben. Der Gesamtbetrag beinhaltet nicht den persönlichen Transport.

  • Transfers

    Solltest du vor Ort irgendeine Form von (öffentlichem) Transport benötigen, ist dies nicht Teil des Angebots. Dazu gehört die Nutzung von Taxi, Bus, Seilbahn, Gondel usw.

  • Mittagessen

    Halbpension ist im Preis dieses Trekkings enthalten. Das Mittagessen ist jedoch nicht enthalten. Du kannst dir in den Berghütten entlang des Weges etwas zu essen holen.

  • Reiseversicherung

    Für deine Auslandsreiseversicherung bist du selbst verantwortlich. Besprich deine Reiseroute vor deinem Trekking mit der Versicherungsgesellschaft.

  • Persönliche Ausgaben

    Persönliche Ausgaben wie Souvenirs, Getränke und ähnliche Ausgaben gehen auf dein eigenes Konto.

FAQ

  • Wo liegt der Parc National du Mercantour?

  • Ist Wandern in Mercantour etwas für mich?

  • Was ist die beste Jahreszeit zum Wandern im Mercantour?

Wie buche ich?

  • Buchung

  • Verfügbarkeit

  • Stornierungsbedingungen

Reviews

Jetzt buchen
Kostenlose Stornierung bis zu zwei Wochen im Voraus!
Ab
pro Person
personen
Jetzt buchen
Kontaktiere unseren Trekkingexperten
Charisa Kailey-Lê
Charisa Kailey-Lê

Reviews

Genau für dich