Selbstgeführter W-Trek (Refugios)

5 Tage
T2 trails
Abstand: 15 - 20 km pro Tag
500 - 1000 m aufstieg pro Tag

> Alleine den berühmten W-Trek wandern
> Übernachtungen in einem Refugio
> Erlebe das Beste von Patagonia

Für die Wanderer die bereit für ein Abenteuer ganz auf sich gestellt sind, aber sich nicht um die logistischen und Reservierungs-Details kümmern wollen. Wir kümmern uns um alle Details, einschließlich einer Einweisung in unserem Büro, bevor du in den Park fährst, der Reservierung aller Dienstleistungen und eines sicheren Platzes für dein zusätzliches Gepäck in unserem Büro in Puerto Natales.

Dies ist eine gute Gelegenheit für diejenigen, die den gesamten W-Trek wandern möchten, und zwar jederzeit, ohne sich einer Gruppe anschließen oder einen Reiseleiter engagieren zu müssen. Die Tour ist so angelegt, dass du die drei Haupttäler des Parks, aus denen sich das W zusammensetzt, besuchen kannst und beinhaltet folgende Highlights: Wandern zum Aussichtspunkt zu den berühmten Türmen, dem rauschenden French River und dem hängenden Gletscher des French Valley und dem prächtigen Grey Gletscher.

Wichtiger Hinweis

* Die Verfügbarkeit dieser Wanderung hängt von der Verfügbarkeit von Unterkünften und Permits im Nationalpark Torres del Paine ab. Es werden keine Garantien gegeben, bis Ihr Trekkingunternehmen Ihre Wanderung bestätigen kann.

* Hinweis für Frühbucher: Die vollständige Zahlung muss mindestens 70 Tage vor dem Startdatum erfolgen.

* Die Stornierungsbedingungen von Bookatrekking.com gelten nicht. Wenn du gezwungen bist, den Trek zu stornieren, verlierst du deine 15% Anzahlung. Wenn du innerhalb von 45 Tagen stornierst, verlierst du die gesamte Zahlung.

Ablauf

Tag
1

Transfer nach Torres del Paine – Rundwanderung zum Las Torres Aussichtspunkt

Dauer: 07:50 h
Abstand: 19.7 km
Aufstieg: 880 m
Abstieg: 880 m

Um 7:00 Uhr morgens fahren wir von Puerto Natales aus bis zum Torres del Paine Nationalpark. Wir fahren durch offene Landschaften und riesige Farmen (Estancias), und die Chancen stehen gut, dass wir eines der typischsten Tiere in diesem Gebiet, den ñandu, (seltenen südamerikanischen Strauß) beobachten können. Wir folgen einer unbefestigten Straße in Richtung Refugio Las Torres, um unsere erste Nacht hier zu verbringen. Beim Betreten des Parks haben wir ausgezeichnete Chancen auf wunderschöne Fotos und Vogelbeobachtungen, da wir entlang von Lagunen fahren, die von chilenischen Flamencos und Schwarzhalsschwänzen besucht werden. Nachdem wir deinen Rucksack im Berggasthaus verlassen haben, beginnen wir die Wanderung zum Fuße der Türme, folgen dem Fluss Ascencio und gelangen ins Ascencio-Tal. Der Weg führt eine Stunde lang bergauf, bevor du die ersten Blicke auf das Tal, umgeben von unglaublichen Buchenwäldern, Gletschern und Wasserfällen, beobachten kannst. Wir wandern noch anderthalb Stunden durch das Tal, bevor wir eine riesige Endmoräne zu einem Aussichtspunkt (900 m) hinaufsteigen, der sich hervorragend zum Fotografieren eignet. Diese atemberaubende Aussicht wird durch unser Mittagessen ergänzt, um den Genuss noch zu steigern. Nachdem wir von den Türmen beeindruckt wurden, beginnen wir den Abstieg und folgen dem gleichen Weg zurück zur Hütte. Das Abendessen wird in der Berghütte serviert.

Refugio Torres Central

Info
Refugio Torres Central
Tag
2

Einweg Wanderung zum Aussichtspunkt Los Cuernos

Dauer: 06:00 h
Abstand: 17 km
Aufstieg: 250 m
Abstieg: 300 m

Wir beginnen am frühen Morgen, um bei schönem Wetter eine herrliche Morgendämmerung voller orange-rosa Farben zu genießen. Wenn du den Campingplatz verlässt, erreichst du die Inge Lagune. Auf diesem Weg besteht die Möglichkeit, dass du den Flug eines Andenkondors oder Adlers siehst, der Hasen oder kleine Nagetiere jagt. Wir folgen einem gut markierten Pfad, der vom Fuße des Almirante Nieto Berges (2.750 m) aus etwa 200 m aufsteigt, überqueren den Bader Fluss und erreichen das Berggasthaus Los Cuernos, wo wir übernachten werden.

Refugio Los Cuernos

Info
Refugio Los Cuernos
Tag
3

Einweg Wanderung zum Pehoe See über das French Valley

Dauer: 09:00 h
Abstand: 22.7 km
Aufstieg: 730 m
Abstieg: 780 m

Wir beginnen unseren Tag mit einem zweistündigen Fußmarsch auf einem hügeligen Pfad bis zum French River, um unsere ersten Blicke auf den hängenden Gletscher zu werfen. Dann steigen wir (300 m) für eine Stunde durch eine surreale japanische Gartenlandschaft auf, durchqueren Buchenwälder und erreichen den French Valley Aussichtspunkt, der uns einen herrlichen Blick auf Berge und Seen bietet. Wir essen hier mit guten Chancen, Lawinen vom Hängegletscher aus zu sehen oder einfach die Westseite der Cuernos (2.600 M), Espada (2.400 M) und Fortaleza (2.800 M) zu beobachten. Unser Rückweg ist derselbe, bis wir den Eingang des Tals erreichen, wo wir auf einem anderen Weg um die Südwestseite der Paine Grande, dem höchsten Gipfel des Parks, herum durch die uralten Wälder der chilenischen Feuerbuche und der immergrünen Buche (Nothofagus Bethuloides) bis zum Ufer des Pehoe-Sees weitergehen werden.

Refugio Paine Grande

Info
Refugio Paine Grande
Gesamtes Programm anzeigen

Inbegriffen

  • Transfers

    Alle notwendigen Transfers (Bus, Taxi, Privattransport, etc.), wie im Programm beschrieben, sind im Preis enthalten.

  • Übernachtungen in Hütten

    Während deines Trekkings übernachtest du in Hütten. Diese sind einfach gehalten, aber komplett ausgestattet. Erwarte nicht zu viel Luxus.

  • Mahlzeiten

    Frühstück, Mittag- und Abendessen sind in diesem Trekking enthalten.

  • Genehmigungen

    Die Kosten für die Genehmigungen zum Betreten des Nationalparks während deines Treks. Trekkings sind im Preis enthalten.

  • Schlafsack und Liner

    Schlafsäcke und Liner werden gestellt.

Nicht inbegriffen

  • An- und Abreise

    Die Kosten für den Transport (Flüge, Busfahrten usw.) zu deinem Zielort sind in dieser Reise nicht enthalten.

  • Trinkgeld

    Das Trinkgeld für den Guide ist nicht im Preis des Trekkings enthalten. Wie viel Trinkgeld du gibst, liegt in deinem Ermessen, aber wenn du von deinem Guide einen hervorragenden Service erhalten hast, ist ein großzügiges Trinkgeld sehr willkommen.

  • Reiseversicherung

    Deine internationale Reiseversicherung liegt in deiner eigenen Verantwortung. Es ist wichtig, dass deine Reiseversicherung auch Abenteuer in großer Höhe abdeckt. Besprich deinen Reiseverlauf mit der Versicherungsgesellschaft, bevor du wanderst.

  • Unterbringung vor und nach der Wanderung

    Vor und nach der Wanderung musst du dich um deine eigene Unterkunft kümmern.

  • Persönliche Ausgaben

    Persönliche Ausgaben wie für Souvenirs, Getränke an der Bar und andere ähnliche Ausgaben gehen zu deinen eigenen Lasten.

FAQ

  • Welche ist die beste Jahreszeit für den W-Trek in Torres del Paine?

  • Wie fit muss ich für den W Trek in Torres del Paine sein?

Wie buche ich?

  • Buchung

  • Verfügbarkeit

  • Stornierungsbedingungen

Jetzt buchen
Kostenlose Stornierung bis zu zwei Wochen im Voraus!
Ab
pro Person
personen
Jetzt buchen
Kontaktiere unseren Trekkingexperten
Sierd van der Bij
Diese Wanderung wird von unserem Partner durchgeführt

Genau für dich