Via Algarviana: von Loulé nach Silves

7 Tage
T2 trails
Abstand: 15 - 20 km pro Tag
0 - 250 m aufstieg pro Tag

> Wandere durch das ländliche Portugal
> Genieße die wunderschöne Umgebung
> Aufenthalte in charmanten Dörfern

Die Algarve im Süden Portugals ist bei Sonnenanbetern sehr bekannt. Die angenehmen Temperaturen und die schöne Umgebung sorgen für gut gefüllte Strände. Neben der Entspannung am Strand bietet die Region auch tolle Wandermöglichkeiten.

Berühmte Badeorte wie Faro und Albufeira werden auf dem Weg nicht an dir vorbeiziehen, aber auf der Via Algarviana lernst du ruhige Dörfer kennen, in denen es sich nach einem Wandertag wunderbar entspannen lässt.Die Wanderung auf der Via Algarviana ist ein Erlebnis an sich. Wie wir bereits erwähnt haben, wanderst du durch das Landesinnere der Algarve, wo es ruhig und friedlich ist. Du kannst deine Gedanken schweifen lassen und unterwegs werden deine Sinne durch die Gerüche und Farben der Umgebung angeregt.

Während dieses Pakets wanderst du fünf Etappen der Via Algarviana und lernst dabei die Algarve viel besser kennen.

Ablauf

Tag
1

Loulé

Heute kommst du in Loulé an und übernachtest in dieser Stadt. Morgen beginnt dein Abenteuer auf der Via Algarviana. So kannst du deine Wanderung ganz entspannt beginnen. Du hast genug Zeit, um Loulé zu erkunden. In der überdachten Markthalle kannst du lokale Köstlichkeiten und tolle Souvenirs finden. Schlendere weiter durch die engen Gassen mit den weißen Häusern und lass die Wanderung auf einer schönen Terrasse ausklingen.

Loulé Coreto Guesthouse (Loulé)

Info
Loulé Coreto Guesthouse (Loulé)
Tag
2

Loulé - Querença

Dauer: 03:40 h
Abstand: 12.6 km
Aufstieg: 360 m
Abstieg: 290 m
Heute ist der Startschuss für die Via Algarviana! Die erste Etappe beginnt im schönen Zentrum von Loulé. Du verlässt den Ort über einige größere Straßen und wanderst dann auf hügeligen Wegen bergauf. Unterwegs kommst du an bunten Häusern und Olivenbäumen vorbei. Die Etappe steigt langsam weiter an, am heutigen höchsten Punkt kommst du an einer alten Windmühle vorbei. Ein guter Moment, um eine Pause zu machen. Danach geht es allmählich bergab und du beendest die Etappe im charmanten Querença, wo du in Erinnerungen an deinen ersten Wandertag schwelgen kannst.

Monte dos Avós (Querença)

Info
Monte dos Avós (Querença)
Tag
3

Querença - Salir

Dauer: 03:46 h
Abstand: 13.5 km
Aufstieg: 250 m
Abstieg: 270 m
Heute gehst du von Querença aus weiter, nachdem du hoffentlich gut geschlafen hast. Die heutige Route führt dich an Bächen und Quellen vorbei, auf Wegen mit dem für die Region typischen "barrocal"-Belag. Unterwegs geht es immer wieder bergauf und bergab, bis du schließlich in Salir ankommst. Von hier aus gehst du morgen weiter auf der offiziellen Via Algarviana, die mindestens genauso schön ist.

Monte Carrascal Guesthouse (Salir)

Info
Monte Carrascal Guesthouse (Salir)
Gesamtes Programm anzeigen

Inbegriffen

  • Unterkunft

    Wir organisieren deine Unterkunft auf dem Via Algarviana in Hotels, Gasthöfen und Pensionen. Die Unterbringung erfolgt privat in Einzel-, Doppel- oder Zweibettzimmern und wenn möglich mit eigenem Badezimmer.

  • Gepäcktransport

    Dieser Trek beinhaltet den Gepäcktransport während der gesamten Wanderung. Dein Gepäck wird jeden Morgen in der Hotellobby abgeholt und zu deiner nächsten Unterkunft gefahren. Der Gepäcktransfer ermöglicht es dir, tagsüber leichter zu reisen und den Via Algarviana entspannter zu genießen.

  • Frühstück

    Frühstück ist, wenn möglich, in dieser Wanderung enthalten und wird dir jeden Morgen in deiner Unterkunft serviert.

Nicht inbegriffen

  • Anreise und Abreise

    Du musst dich selbst zum Startpunkt begeben. Der Gesamtbetrag beinhaltet nicht den persönlichen Transport. Das gilt auch für den Transport vom Endpunkt deines Trails.

  • Transfers

    Solltest du vor Ort irgendeine Form von (öffentlichem) Transport benötigen, ist dies nicht Teil des Angebots. Dazu gehört die Nutzung von Taxi, Bus, Seilbahn, Gondel usw.

  • Reiseversicherung

    Für deine Auslandsreiseversicherung bist du selbst verantwortlich. Besprich deine Reiseroute vor deinem Trekking mit der Versicherungsgesellschaft.

  • Unterkunft vor und nach dem Trekking

    Vor und nach dem Trekking musst du dich selbst um deine Unterkunft kümmern, es sei denn, du buchst ein Trekkingpaket, in dem die Unterkunft vor und nach dem Trekking enthalten ist.

FAQ

  • Was und wo ist die Via Algarviana?

  • Ist die Via Algarviana etwas für mich?

  • Wann ist die beste Zeit, um die Via Algarviana zu wandern?

Wie buche ich?

  • Buchung

  • Verfügbarkeit

  • Stornierungsbedingungen

Packliste für den Via Algarviana

  • Informationen

  • Essentials

  • Extras

Jetzt buchen
Kostenlose Stornierung bis zu zwei Wochen im Voraus!
Ab
pro Person
personen
Jetzt buchen
Kontaktiere unseren Trekkingexperten
Tjitske van der Ham

Genau für dich