Abenteuer im Altai Tavan Bogd-Gebirge

14 Tage
T1 trails
Abstand: 0 - 10 km pro Tag
0 - 250 m aufstieg pro Tag
> Besuch des Altai Tavan Bogd Nationalparks
> Genieße ein 3-tägiges Reiterlebnis
> Entdecke die schönen Seen der Altai Region
> Lerne eine Adlerjägerfamilie kennen
> Genieße die Aussicht auf die schneebedeckten Berge

Dieser Trek ist die perfekte Kombination aus Wandern im Hochaltai und einem Reiterabenteuer. Wir widmen diesen zweiwöchigen Trek den hingebungsvollen Trekkern und Bergsteigern. Die Reise führt dich zum westlichsten Punkt der Mongolei, dem majestätischen mongolischen Altai-Gebirge, dem größten und höchsten Gebirge des Landes, mit Gletscherspitzen über 3000 Meter, kristallklaren Bergflüssen und glitzernden Bächen, die von den größten Wildschafen der Welt bewohnt werden. Du kannst auch einen Blick auf Argali, Steinböcke, Schneeleoparden, Wölfe, Adler und viele andere Vogelarten werfen.

Der Name Altai Tavan Bogd (Fünf heilige Gipfel des Altai) wurde einer Gruppe von 5 dramatischen Gipfeln gegeben, die diese ausgedehnte mongolische Altai-Gebirgskette überragen. Das Klima ist extrem, mit sehr wenig Vegetation, was der umliegenden Landschaft ein karges Aussehen verleiht. Eine Trekking-Session führt uns zu den heiligen 5 Gipfeln, deren höchster der Khuiten-Gipfel mit 4374m ist. Wir werden durch die verschneiten Berge wandern und die längsten Gletscher des Landes überqueren.

Nach einer faszinierenden Wanderung machen wir eine 3-tägige Pferde-Trekkingreise durch die farbenfrohen Täler, zu den schönsten Seen der Gegend. Unterwegs besuchen wir einheimische Familien der kasachischen, tuwinischen und khotonischen Minderheitengruppen. Wir werden kurze Pausen einlegen, während wir ihre Lebensweise und Bräuche erkunden und mit ihnen freundliche Gespräche führen.

Ablauf

Tag
1

Ankunft in Ulaanbaatar

Stadtbesichtigung mit Besichtigung des Nationalen Geschichtsmuseums und des Gandan-Klosters. Kurze Einweisung in die bevorstehende Tour und Begrüßungsabendessen. Unterbringung: im Hotel.

Ulaanbaatar

Info
Ulaanbaatar
Tag
2

Flug nach Ulgii

Heute fliegen wir nach Ulgii, dem Zentrum der Provinz Bayan-Ulgii, wo 90% der Bevölkerung Kasachen sind und eine eigene Sprache und einzigartige Kultur haben. Die Kasachen sind berühmt für ihre Adlerjagdtradition. In Ulgii wirst du unser Fahrzeug und das lokale Team kennenlernen. Wir fahren dich dann zum Sagsai Fluss. Unterbringung: im Zelt.

Ulgii

Info
Ulgii
Tag
3

Besuch der kasachischen Familie

Heute werden wir in das Altai-Hochgebirge einfahren und den Shiveet Khairkhan Berg erreichen, den nächstgelegenen Ort zu den Altai-Gipfeln, der mit dem Auto erreichbar ist. Wir werden auf einer Höhe von 2500-3000 m reisen. Wir werden eine kasachische Familie vor Ort besuchen, um ihren Lebensstil zu erkunden und die Pferde für unsere Reise zu mieten. Wir werden unser Gepäck für die nächste 3-Tages-Wander-Tour zu den Altai-Gipfeln vorbereiten. Unterkunft: bei der Familie.

Shiveet Khairkhan

Info
Shiveet Khairkhan
Gesamtes Programm anzeigen

FAQ

Wie buche ich?

  • Buchung

  • Verfügbarkeit

  • Stornierungsbedingungen

Jetzt buchen
Kostenlose Stornierung bis zu zwei Wochen im Voraus!
Ab
pro Person
personen
Jetzt buchen
Kontaktiere unseren Trekkingexperten
Jan Bakker
Diese Wanderung wird von unserem Partner durchgeführt

Genau für dich