GR131/GR132 La Gomera mit Gepäcktransport

8 Tage
T2 trails
Abstand: 15 - 20 km pro Tag
500 - 1000 m aufstieg pro Tag

> Wandere den gesamten GR131 und einen Teil des GR132
> Hotels, Fähre und Gepäcktransport inklusive
> Auf eigene Faust, aber sorgenfrei

¡Hola La Gomera! La Gomera ist kein Geheimtipp mehr, aber zum Glück ist die Insel immer noch nicht auf dem Radar der Massentouristen. Keine All-in-Hotels, kein Kampf um Strandliegen und keine Fish 'n Chips. Das ist La Gomera, die grüne Perle der Kanarischen Inseln, beliebt bei Hippies, Wanderern und Liebhabern des guten kanarischen Lebens. Wanderungen von Punkt zu Punkt, die Besteigung des höchsten Gipfels der Insel, kurze Tageswanderungen oder eine Umrundung der gesamten Insel in Form einer GR-Route. Du suchst ein Wanderparadies? La Gomera ist es.

Auf eigene Faust auf dem GR131, dem Camino Naturalis von La Gomera. Zum Abschluss und um zu deinem Standort zurückzukommen, wanderst du auch einen Abschnitt des GR132, dem Wanderweg, der die ganze Insel in ihrer vollen Form umrundet. Jeden Tag wirst du von Hotel zu Hotel wandern und wir sorgen dafür, dass dein Gepäck am Abend für dich bereitsteht. Keine Sorge, auf eigene Faust. Vamos!

Ablauf

Tag
1

Ankunft in La Gomera

Heute landest du auf Teneriffa-Sur, von wo aus du einen Bus zum Hafen nimmst. Von hier aus fährst du in etwas mehr als einer Stunde zum Hafen und zur Hauptstadt von La Gomera, San Sebastian. Von hier aus kannst du zu Fuß oder mit dem Taxi zu deinem Hotel fahren. Je nachdem, wann du auf der Insel ankommst, hast du Zeit, La Gomeras Hauptstadt zu erkunden.

Hotel Torre Del Conde (San Sebastian)

Info
Hotel Torre Del Conde (San Sebastian)
Tag
2

San Sebastian de La Gomera - Degollada de Peraza

Dauer: 04:00 h
Abstand: 9.3 km
Aufstieg: 930 m
Abstieg: 20 m
Willkommen auf dem GR131, dem Wanderweg, der alle Kanarischen Inseln "verbindet", aber auf La Gomera besonders hervorsticht. Die erste Etappe ist sofort schön und führt dich über eine Strecke von fast 10 Kilometern zum Aussichtspunkt von Degollada de Peraza. Dieser Ort nimmt eine zentrale Rolle in der gomerischen Geschichte ein. Hier tötete der Krieger Hautacuperche Hernan Peraza "El Joven", weil er den Pakt brach, der sie über mehrere Generationen hinweg verbunden hatte. Für die Insel bedeutete dies den Aufstand der Gomeros, der ein tragisches Ende für ihre früheren Bewohner einläutete. Auf dem Weg dorthin kommst du an wunderschöner traditioneller Architektur vorbei und genießt spektakuläre Ausblicke auf die Schluchten von Cabrito und La Laja. In der Nähe der Degollada de Peraza wartet ein traditionelles Hotel auf deine Ankunft.

Casa Rural La Palizada (Degollada de Peraza)

Info
Casa Rural La Palizada (Degollada de Peraza)
Tag
3

Degollada de Peraza - Chipude

Dauer: 05:00 h
Abstand: 15.6 km
Aufstieg: 690 m
Abstieg: 540 m
Heute bekommst du ein bisschen von allem, was La Gomera zu bieten hat: Lorbeerwälder, wunderschöne Felsformationen, unvergleichliche Aussichten und tiefe Schluchten. Dieser Abschnitt führt durch eines der wichtigsten Gebiete der Insel, den Garajonay-Nationalpark. Lorbeerwälder gab es früher in ganz Südeuropa, aber heute findet man sie leider nur noch in abgelegenen Gebieten wie diesem. Garajonay beherbergt einen der besten Lorbeerwälder auf den gesamten Kanarischen Inseln. Die Etappe endet in dem idyllischen Ort Chipude mit der imposanten Fortaleza de Chipude im Hintergrund.

Hotel Sonia (Chipude)

Info
Hotel Sonia (Chipude)
Gesamtes Programm anzeigen

Inbegriffen

  • Unterkunft

    Wir organisieren deine Unterkunft auf dem Kanarische Inseln in Hotels, Gasthöfen und Pensionen. Die Unterbringung erfolgt privat in Einzel-, Doppel- oder Zweibettzimmern und wenn möglich mit eigenem Badezimmer.

  • Vollständiger Wander Guide

    Wir schicken dich mit einem digitalen Wander Guide auf den Weg, der eine Routenbeschreibung, interaktive Kanarische Inseln Wanderkarten und die wichtigsten Informationen zu deiner Wanderung enthält.

  • Gepäcktransport

    Dieser Trek beinhaltet den Gepäcktransport während der gesamten Wanderung. Dein Gepäck wird jeden Morgen in der Hotellobby abgeholt und zu deiner nächsten Unterkunft gefahren. Der Gepäcktransfer ermöglicht es dir, tagsüber leichter zu reisen und den Kanarische Inseln entspannter zu genießen.

  • Frühstück

    Frühstück ist, wenn möglich, in dieser Wanderung enthalten und wird dir jeden Morgen in deiner Unterkunft serviert.

  • Fähre von Teneriffa nach La Gomera

    Die Fähre von Teneriffa nach La Gomera und zurück ist in diesem Paket enthalten. Sie wird für dich mitgebucht.

Nicht inbegriffen

  • Anreise und Abreise

    Du musst dich selbst zum Startpunkt begeben. Der Gesamtbetrag beinhaltet nicht den persönlichen Transport. Das gilt auch für den Transport vom Endpunkt deines Trails.

  • Transfers

    Solltest du vor Ort irgendeine Form von (öffentlichem) Transport benötigen, ist dies nicht Teil des Angebots. Dazu gehört die Nutzung von Taxi, Bus, Seilbahn, Gondel usw.

  • Reiseversicherung

    Für deine Auslandsreiseversicherung bist du selbst verantwortlich. Besprich deine Reiseroute vor deinem Trekking mit der Versicherungsgesellschaft.

  • Mittag- und Abendessen

    Frühstück ist, wenn möglich, im Preis des Trekkings enthalten. Mittag- und Abendessen kannst du in den Geschäften, Hotels und Restaurants entlang des Weges einnehmen

  • Transport nach Teneriffa

    Die Flüge von und nach Teneriffa sind in diesem Angebot nicht enthalten.

FAQ

  • Wandern auf La Gomera: Was und wo?

  • Die beste Jahreszeit zum Wandern auf La Gomera

  • Wandern auf Teneriffa: Was und wo?

  • Die beste Jahreszeit zum Wandern auf Teneriffa

Wie buche ich?

  • Buchung

  • Verfügbarkeit

  • Stornierungsbedingungen

Packliste für den Kanarische Inseln

  • Informationen

  • Essentials

  • Extras

Jetzt buchen
Kostenlose Stornierung bis zu zwei Wochen im Voraus!
Ab
pro Person
personen
Jetzt buchen
Kontaktiere unseren Trekkingexperten
Tjitske van der Ham

Genau für dich