Pages

    Sprachen
  • English
  • Español
  • Deutsch
  • Nederlands
    Currencies
  • € Euro
  • £ British Pound
  • USD $
  • CAD $
  • SEK
  • NOK
  • DKK
  • AUD $
  • CHF
  • NZD $
  • ZAR
  • HK $
  • SGD $

Trekking von Tusheti nach Khevsureti über den Atsunta Pass

Trek Georgia - 7 tage

  • Trekking von Tusheti nach Khevsureti über den Atsunta Pass
  • 7 tage / 6 nächte
  • Max. gruppe: 10 Personen
  • Schwierigkeit: Schwer
Überblick
Route
Was ist inklusive
FAQ
Unterkunft
Sicherheit
Trek Georgia
Wie man bucht

Überblick

> Besuche ein typisches Dorf von Tusheti mit mittelalterlichen Steinhäusern.
> Verbringe einige Nächte in lokalen Gasthäusern
> Überquere den Atsunta-Pass.

Diese 7-tägige Trekking-Tour von Omalo nach Shatili ist wahrscheinlich die spektakulärste Tour, die du dir vorstellen kannst. Wir wandern in Tusheti und Khevsureti – zwei abgelegene historische Provinzen Georgiens. Diese Regionen sind schwer zugänglich und bewahren deshalb lokale Traditionen und besondere Baustile wie Steintürme und -Häuser. Unsere Reise führt uns durch die Berge des Großen Kaukasus, die von alpinen Wiesen, schneebedeckten Gipfeln, Pinien und mittelalterlichen Dörfern geprägt sind. Unser Abenteuer beginnt am ersten Tag, wenn wir den Abano-Pass auf einer Höhe von fast 3000 Metern mit dem Auto überqueren. Diese Straße nach Omalo ist eine der gefährlichsten Straßen der Welt. In Tusheti folgen wir einer Straße und besuchen die Steindörfer Dartlo, Kvavlo, Parsma und Girevi. Danach nehmen wir einen Schäfer-Pfad in die Kaukasusberge und wandern 3 Tage lang in die Wildnis. Es gibt keine Hütte und keine Menschen außer Wanderer. Wir überqueren den Atsunta-Pass auf 3400m und steigen in eine andere Region ab – Khevsureti. Hier wird die Route einfacher und folgt mehrere Kilometer lang der Autostraße. Wir besuchen die spektakulären Dörfer Mutso und Shatili mit Steintürmen und Häusern. Beide mittelalterliche Verteidigungsanlagen wurden auf den steinigen Berg gebaut und bieten einen malerischen Blick auf die engen Schluchten. Hier beenden wir unsere Trekkingtour und kehren mit einem bequemen Transport nach Tiflis zurück.


Beachte: Alle Wanderungen in Georgien sind aus klimatischen Gründen nur in den Monaten Mai bis November verfügbar.

Route

Was ist der Plan?

Tag 1: Tiflis – Alvani – Abano Pass – Omalo

Mittelschwer, Fahrstrecke 260 km, Dauer 6 Stunden. Halbpension: Übernachtung & Abendessen

Dein Tusheti-Abenteuer beginnt in der Giorgi Leonidze Street 2, nahe des Friedensplatzes. Wir treffen dich dort und fahren dann in die Region Kakheti. Wir besuchen eine der schönsten und beeindruckendsten Kirchen; die Alaverdi-Kathedrale aus dem 11. Jahrhundert. Dann folgen wir einem der gefährlichsten und abenteuerlichsten Bergpässe und überqueren ihn auf einer Höhe von 2850 Metern. Nach 6 Stunden Fahrt kommen wir an und erkunden Omalo, ein Verwaltungszentrum mit den meisten Bewohnern in Tusheti (bis zu mehrere Familien).

Übernachtung in einem Gästehaus mit eigenem Bad in Omalo.

Tag 2: Omalo – Dartlo – Kvavlo

Wanderstrecke 16km, Dauer 6 Stunden, Vollpension: Frühstück, Mittag- und Abendessen

Tusheti besteht aus zwei Teilen: Pirikiti’s Alazani Flussschlucht und Gometsari Alazani Fluss. Am Morgen wandern wir zum Dorf Dartlo im Pirikiti Tusheti Tal. Es wurde kürzlich renoviert und ist ein typisches Dorf in Tusheti mit mittelalterlichen Steinhäusern und Verteidigungsbauten. Wir wandern von Omalo nach Dartlo. Die Entfernung beträgt 16 km, der Weg ist aber einfach.

Von Dartlo aus wandern wir zum Dorf Kvavlo, einem Dorf mit großteils zerstörten Türmen und Häusern mit Blick auf den Fluss Alazani und die umliegenden Berge, die einen Besuch wert sind. Die Strecke ist 3,2 km lang, der Höhenunterschied beträgt 400m (von 1833m auf 2182m) und die Wanderung dauert etwa 2 Stunden.

Übernachtung im Gästehaus mit Gemeinschaftsbädern in Dartlo.

Tag 3: Dartlo-Chesho – Parsma-Girevi

Mittelschwer, Gehstrecke 14 km, Dauer 6 Stunden, Vollpension: Übernachtung, Frühstück, Mittag- und Abendessen

Am Morgen setzen wir unsere Reise in Tusheti fort. Wir folgen dem Fluss Pirikiti Alazani und seiner engen Schlucht. Zuerst besuchen wir die Dörfer Chesho und Parsma mit ihren schönen Häusern und Steintürmen. Danach nehmen wir einen schmalen Pfad und erreichen das Dorf Girevi. Übernachtung im Gästehaus in Girevi.

Tag 4: Girevi-Kvakhidi

Schwer, Gehstrecke – 16 km, 7 Stunden, Vollpension: Frühstück, Mittag- und Abendessen

Nach dem Frühstück beginnen wir den schwierigsten Teil unserer Trekkingtour. Wir folgen der schmalen Schlucht über dem Girevi, überqueren kleine Gebirgsflüsse, durchqueren das zerstörte Dorf Chontio und halten bei Kvakhidi. Dieser Ort liegt inmitten offener grüner Felder, alpiner Wiesen und Felsbrocken. Hier bauen wir Zelte auf und essen zu Abend.

Übernachtungen in Zelten.

Tag 5: Kvakhidi- Khidotani Grat

Sehr schwer, Gehstrecke 10 km, 8 Stunden, Vollpension: Frühstück, Mittag- und Abendessen

Am frühen Morgen beginnen wir mit der Wanderung zum höchsten Punkt unserer Reise. Wir erreichen den Atsunta-Pass auf einer Höhe von 3431 Metern über dem Meeresspiegel. Hier halten wir für Snacks und genießen den Panoramablick auf die umliegenden Almen und Berge. Dann steigen wir in den Khidotani-Kamm ab und halten auf der offenen Alpwiese zum Zelten.

Übernachtung in Zelten.

Tag 6: Khidotani Grat – Mutso – Shatili

Mittelschwer, Gehstrecke 14 Km, 7 Stunden, Vollpension: Übernachtung, Frühstück, Mittag- und Abendessen

Nach dem Frühstück in der atemberaubenden Natur wandern wir hinunter zur engen Schlucht und erreichen den ersten bewohnten Ort in Khevsureti. Nachdem wir das Dorf Khone passiert haben, gehen wir zu Fuß zum Dorf Mutso, das heute weitgehend verlassen ist, die Besucher aber immer noch mit seiner wunderschönen Umgebung, seinen Türmen und seinem architektonischen Typ überrascht. Vor kurzem wurde der Festungskomplex von Mutso renoviert. Wir machen einen Umweg und wandern 2 km zur Festung Mutso. Dort wartet unser Transport mit unserem Fahrer auf uns. Von hier aus fahren wir in das Dorf Shatili.

Übernachtung in Shatili.

Tag 7: Shatili -Tbilisi

Am Morgen machen wir einen Rundgang um Shatili, ein einzigartiger mittelalterlicher Komplex. Er vereint Verteidigungstürme mit befestigten Wohnhäusern. Der gesamte Komplex wurde als ein einziges Dorf mit kleinen und engen Gassen und gemeinsamen Verteidigungsmauern erbaut. Alle Gebäude wurden ausschließlich mit Stein und Mörtel gebaut. Shatili war früher der Wächter der nordöstlichen Grenze von Georgien. Danach fahren wir nach Tiflis. Unterwegs besuchen wir den Lebaiskari-Turm, überqueren den Datvijvari-Pass (2900 m) und erreichen dann Tbilisi. Hier endet unser Trekking-Abenteuer.

Was ist inklusive

Inklusive:

√ Transport
Alle Transporte während der Wanderung sind im Gesamtpreis inbegriffen.

Gepächtransfer via Pferd
Während der Wanderung tragen die Pferde dein Hauptgepäckstück.

√ Erfahrene Reiseleiter
7-tägige Expertenführung durch erfahrene Reiseleiter. Ein sachkundiger, ortsansässiger, englischsprachiger Reiseleiter führt alle Wanderungen und Trekkings durch. Du wirst zwei lokale Reiseleiter haben, falls die Anzahl der Reisenden 10 übersteigt.

√ Mahlzeiten
Frühstück für 6 Tage, Abendessen für 6 Tage, Lunchpakete für 6 Tage und Snacks für 5 Tage sind inklusive.

√ Unterkunft
1 Übernachtungen in einem Gästehaus mit privatem Bad in Omalo, 1 Übernachtung in einem Gästehaus mit Gemeinschaftsbad in Dartlo, 1 Übernachtung in einem Gästehaus mit Gemeinschaftsbad in Girevi und 1 Übernachtung in einem Gästehaus mit Gemeinschaftsbad in Shatili sind inklusive.

Nicht enthalten:

× Unterkunft vor und nach dem Trek
Vor und nach der Wanderung musst du dich um deine eigene Unterkunft kümmern.

× Reiseversicherung inklusive Rückführung
Deine internationale Reiseversicherung liegt in deiner eigenen Verantwortung. Es ist wichtig, dass deine Reiseversicherung auch Abenteuer in großer Höhe abdeckt. Bespreche deine Reiseroute mit der Versicherungsgesellschaft, bevor du nach Peru reist.

× Trinkgeld
Trinkgelder für Reiseleiter und Träger sind exklusiv. Du entscheidest, wie viel Trinkgeld du geben möchtest, aber sei großzügig.

x Abholung vom Hotel
Die Abholung und Rückgabe vom Hotel ist nicht im Gesamtpreis der Wanderung enthalten.

× Persönliche Ausgaben
Alkoholische Getränke oder andere persönliche Ausgaben sind nicht inbegriffen.

FAQ

Häufig gestellte Fragen

Wie komme ich nach Georgien?

Der gängigste und einfachste Weg nach Georgien ist mit dem Flieger nach Tbilisi (TBS). Fluggesellschaften wie Lufthansa, Turkish Airlines, Georgian Airways und Ukraine International Airlines sind nur einige der Möglichkeiten, nach Tbilisi zu gelangen. Du kannst hier alle Fluggesellschaften sehen, die nach Georgia fliegen.

Am Flughafen angekommen, ist es sehr einfach, das Stadtzentrum entweder mit dem Bus, Zug oder Taxi zu erreichen. Die öffentliche Bushaltestelle befindet sich vor der Ankunftshalle und bietet rund um die Uhr Transportmöglichkeiten ins Stadtzentrum, eine einfache Fahrt kostet 0,50 Georgian Lari (0,15 EUR). Taxis stehen vor dem Terminal, direkt am Rande der Ankunftshalle, zur Verfügung und sind auch den ganzen Tag über verfügbar. Die Fahrzeit ins Stadtzentrum beträgt je nach Verkehrslage 20-30 Minuten. Die Taxigebühr beträgt ca. 30 bis 50 GEL (8 bis 18 EUR). Obwohl der Zug eine schnelle und günstige Option ist (0.15 EUR), fährt er nicht sehr oft.

Beste Jahreszeit

Die Berge von Georgien sind denen von Europa sehr ähnlich – die beste Zeit ist von der zweiten Junihälfte bis Ende September. Wenn du mehrtägige Trekkingtouren unternehmen möchtest, solltest du bis Ende Juni warten – dann sieht die Natur am schönsten aus: Blumen blühen und Bäume werden grüner. Das Problem ist, dass Mai und Juni zur Regenzeit gehören. Im Juli und August wird das Wetter stabiler und trockener: Dies ist die beste Zeit für Wanderungen. Diese idealen Wetterbedingungen dauern in der Regel bis Ende September.

Trinkgeld

Es ist normal, beim Trekking in Georgien Trinkgeld zu geben. Die Meinungen darüber, wie viel angemessen ist, sind geteilt. Es ist üblich, 10-15% des Tourpreises Trinkgeld zu geben. Denke daran, dass alles, was du geben kannst, den Menschen in Georgien sehr helfen kann. Versuche, großzügig zu sein.

Training

Schaffst du es wie geplant zu deinem Ziel? Dies hängt oft von dem unvorhersehbaren Wetter in den Bergen ab. Es kann aber auch von deiner eigenen körperlichen Verfassung abhängen.

Eine Möglichkeit, sich für Trekking und Wandern in Georgien fit zu machen, ist natürlich: Mehr wandern. Gehst du gerne spazieren, hast du schon einmal Trekking in großer Höhe gemacht und treibst im Durchschnitt zweimal pro Woche Sport? Mit etwas Zusatz-Training bist du bald bereit für das Trekking in den peruanischen Anden.

Ist dies das erste Mal, dass du in der Höhe wanderst? Achte darauf, dass du gut vorbereitet bist. Dies ist wichtig für deine Sicherheit, aber auch für die deines Teams. Beginne sechs Monate im Voraus mit einer einstündigen Wanderung zweimal pro Woche. Lies diesen Blogbeitrag und werde fit für das Trekking in Peru.

Höhenkrankheit

Höhenkrankheit tritt in der Regel über 2500 m auf und Symptome können Kopfschmerzen, Erbrechen, Müdigkeit, Schlafstörungen und Schwindel sein. Deshalb ist Höhenkrankheit etwas, das man vor dem Trekking in Georgien berücksichtigen sollte. Wenn du alles über Höhenkrankheit wissen möchten, lies bitt unseren umfangreichen Blogbeitrag. Im Moment solltest du die Grundlagen im Hinterkopf behalten. Stelle sicher, dass du genug trinkst, vermeide Alkohol vor deiner Wanderung, und wenn du Raucher bist, solltest du zumindest für ein paar Tage aufhören, sonst wirst du viel Mühe haben, die Tour durchzustehen.

Unterkunft

Unterkunft

Wir übernachten in Gasthäusern. Alle Unterkünfte bieten private Doppelzimmer mit Gemeinschaftsbädern. Einzelreisende teilen ihr Zimmer mit anderen Reisenden des gleichen Geschlechts (nach Absprache). Du kannst ein Einzelzimmer für einen Zuschlag von 180 US-Dollar buchen.

Sicherheit

Sicherheit

Sicherheit wird bei uns groß geschrieben. Deshalb ist dies ein Bereich, in dem wir einfach keine Kompromisse eingehen, wenn es darum geht, die Kosten für unsere Trekkings niedrig zu halten. Unsere Guides wurden aufgrund ihrer technischen Kompetenz, ihrer nachgewiesenen Sicherheitsleistung, ihres tadellosen Urteilsvermögens, ihrer Freundlichkeit und ihrer Fähigkeit, nützliche und fachkundige Anweisungen zu geben, ausgewählt. Sie sind zusätzlich professionell und gut ausgebildet in Erster Hilfe und persönlicher Schutzausrüstung. Erste-Hilfe-Kästen sind auf allen Wanderungen mit dabei.

Trek Georgia

Trek Georgia

Bereits 2007 machten wir uns mit Rucksäcken und Zelten auf den Weg und hatten eine Mission: das echte Georgien in seiner am besten erhaltenen Form an den abgelegenen Orten des Kaukasus zu sehen und zu erforschen. Heute hat sich unser Ethos kein bisschen geändert. Wir lieben Wanderungen, Trekking und Naturaktivitäten sowie den Besuch atemberaubender georgischer Kulturdenkmäler. Die Idee, ein Reisebüro zu gründen, kam uns in den Sinn, als viele ausländische Besucher uns baten, ihnen bei der Organisation und der Auswahl von Trekkingtouren in Georgien zu helfen.

Seit der Gründung von TrekGeorgia ist das Hauptziel des Unternehmens, einen erstklassigen Service für die Besucher zu bieten, die Georgiens Kultur und Natur erkunden wollen. Wir bieten geführte Touren, maßgeschneiderte Touren, Touren für spezielle Interessengruppen (Radfahren, Reiten) und Transportdienstleistungen.

Alle unsere Mitarbeiter sind ausgebildete und zertifizierte Reiseleiter und unsere Fahrer haben jahrelanger Fahrerfahrung in Georgien. Unser Erfolg wird bestimmt durch unsere hohe Professionalität, unseren erstklassigen Service, unsere hohe Zuverlässigkeit und Verantwortung, vor allem aber durch unsere Motivation. Wir lieben es zu reisen und TrekGeorgia zu verwalten, denn wir sind nicht nur ein Unternehmen, sondern auch ein Lebensstil. Mitbegründer sind selbst Trekking- und Wanderführer in abgelegenen Berggebieten, weil sie den Wunsch haben, verschiedene Menschen aus verschiedenen Teilen der Welt zu treffen. TrekGeorgia’s unverwechselbarer Reisestil bietet etwas anderes als eine gewöhnliche Führung oder Pauschalreise.

 

Wie man bucht

Wie funktioniert es?

Auf Bookatrekking.com kannst du die Abenteuer deiner Träume finden und vergleichen. Ist dieses Trekking-Abenteuer genau das Richtige für dich? Dann kannst du direkt mit der Buchung loslegen. Bei Bookatrekking.com zahlst du 15% des Gesamtbetrages ein. Den Restbetrag zahlst du dann vor Ort bei der Wanderung direkt an das Trekking-Unternehmen.

Bookatrekking.com verwendet nur die sichersten Zahlungsmethoden. Sobald deine Buchung eingegangen ist, ist dein Platz reserviert, dein Platz ist sicher und du kannst dich auf dein Trekking freuen.

Nach deiner Buchung erhältst du eine Bestätigung per E-Mail mit allen notwendigen Informationen und den Kontaktdaten des Trekking-Unternehmens. Wenn du Fragen hast oder etwas klären möchtest, kannst du dich direkt an die zuständige Person wenden. Natürlich kannst du uns auch jederzeit deine Frage stellen. Sende uns einfach eine E-Mail an support@bookatrekking.com

Das Trekking-Unternehmen erhält ebenfalls deine Daten und kann dich daher jederzeit kontaktieren und dir zusätzliche Informationen zukommen lassen.

Stornierungsrichtlinien

Du wünschst dir, du müsstest nicht, aber es gibt keinen anderen Weg: Du musst deine Pläne absagen. In diesem Fall verlierst du deine Anzahlung, aber da du den großen Teil des Betrages noch nicht bezahlt hast, sparst du dir das zumindest. Bitte lass es uns wissen, wenn du es nicht zum Trekking schaffst. Ein Nichterscheinen kann eine kleine Katastrophe für deinen Trekking-Anbieter sein, der sein Bestes getan hat, um dein Datum für dich zu reservieren. Hier findest du unsere vollständigen Stornierungsbedingungen.

Hinterlege jetzt nur eine 15% Anzahlung!
Ab
pro Person
Siehe Gruppenrabatt
1 Person
2 Personen
3+ Personen
Verfügbar!
May 2021
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
So.
Personen
Abreisedatum:
Enddatum:
Personen
2
Gesamtpreis
Jetzt 15% anzahlen
Send Inquiry
Jetzt Buchen

Über uns

Auf Bookatrekking.com findest du die Trekking Abenteuer, die dein Leben unvergesslich machen werden. Egal ob du den Inca Trail entdecken, oder den Kilimanjaro besteigen willst, Bookatrekking.com bietet ein breites und vielfältiges Angebot. Hier werden keine falschen Versprechungen gemacht, die Preise sind transparent und jede Buchung wird sofort bestätigt. Finde, vergleiche, buche und wandere.

© 2021 Bookatrekking BV

Filter Jetzt Buchen Anfrage senden