Kurzer Dolomiten Höhenweg 2 mit Hotel Vor und Nach

Dauer: 6 Tage
Trails: T3 trails
Abstand: 10 - 15 km pro Tag
Aufstieg pro Tag: 500 - 1000 m aufstieg pro Tag

> Eine kurze, 4-tägige Version des Dolomiten Höhenweges wandern
> Übernachte in gemütlichen italienischen Hütten (Rifugios)
> Unterkunft in Brixen und Grödnerjoch inklusive

Der Dolomiten Höhenweg 2 ist einer der 6 berühmten Dolomiten-Höhenwege in den italienischen Dolomiten. Wenn du deine nächste Herausforderung suchst, ist der Dolomiten Höhenweg 2 genau das Richtige für dich. Diese Wanderung ist voller Adrenalin und nur für erfahrene Trekker mit Trittsicherheit, Bergerfahrung und Schwindelfreiheit geeignet. Der Dolomiten Höhenweg 2 umfasst scharfe Grate, Klettersteige und Steilhänge. Klingt gut?

Der gesamte Alta Via 2 kann in 11 bis 14 Tagen zurückgelegt werden. Aber nicht jeder hat so viel Zeit, um in den Bergen zu sein. Deshalb haben wir eine kurze Route für diejenigen zusammengestellt, die wenig Zeit haben, aber trotzdem dieses klassische italienische Abenteuer genießen wollen. Wir haben eine 4-tägige Route erstellt, die die ersten Etappen dieser Tour abdeckt, von Brixen bis zum Grödnerjoch. Diese Version beinhaltet Unterkünfte in Brixen und Gröden. Anspruchsvolle Pfade, die Möglichkeit, Klettersteige zu bezwingen, Unterkunft in gemütlichen italienischen Berghütten und köstliche norditalienische Küche. Vergiss nicht, die fantastische Aussicht in den italienischen Dolomiten zu genießen.

Bitte beachte: Aus logistischen Gründen auf einer der Berghütten kann die Bestätigung dieses Pakets mehrere Wochen dauern. Die Buchungen werden voraussichtlich ab April bestätigt.

Ablauf

Tag
1

Ankunftstag

Heute geht es nach Brixen, italienisch Bressanone, dem Ausgangspunkt des Höhenwegs 2. Brixen ist mit dem Zug oder Bus von Bozen aus leicht zu erreichen. Venedig und Innsbruck sind die nächstgelegenen Flughäfen. In Brixen verbringen Sie die Nacht in einem Hotel.

Hotel Grauer Bär (Bressanone)

Info
Hotel Grauer Bär (Bressanone)
Tag
2

Bressanone - Rifugio Plose

Dauer: 01:15 h
Abstand: 2.23 km
Aufstieg: 380 m
Der Ausgangspunkt für den Höhenweg 2 befindet sich an der Seilbahnstation in S. Andrea. Er führt bis nach Valcroce und von hier aus beginnt der Weg Nr. 7 zur Plose-Hütte (Rifugio Plose). Eine Variante für geübtere Wanderer ist es, direkt von S. Andrea aus zur Plose-Hütte zu wandern, anstatt die Seilbahn zu nehmen. Der Weg ist recht steil, aber gut gepflegt, und während der Wanderung kann man die Dolomiten und die Flora und Fauna des Naturparks Puez-Geisler genießen. Die Plosehütte ist die erste Station des Höhenwegs 2 und befindet sich auf 2447 m über der Stadt Brixen.

Rifugio Plose

Info
Rifugio Plose
Tag
3

Rifugio Plose - Schlüterhütte (Rifugio Genova)

Dauer: 04:55 h
Abstand: 13.3 km
Aufstieg: 540 m
Abstieg: 660 m
Von der Plose - Hütte, dem Weg Nr. 4 und den Hinweisschildern des Alta Via 2 folgend, wanderst du ca. 2 Stunden lang bergab bis zum Rodella - Pass. Von hier aus stehst du nach etwa 30 Minuten vor der Weggabelung des Sass Putia - dem anspruchsvollsten Teilstück dieser Etappe des Alta Via 2. Die Forcella della Pùtia erscheint im Hintergrund als riesiges Tor zum verzauberten Königreich der Dolomiten. Um sie zu erreichen, musst du einen Höhenunterschied von 500 Metern überwinden. Zuerst ist der Weg leicht, aber dann folgt er einigen steilen Kehren (oft mit Schnee, sogar Anfang Juli), die bis zur Forcella della Pùtia (Peitlerscharte) auf 2357 Meter hinaufführen. Von der Weggabelung folgt man dem Weg Nr. 4 in Richtung Südwesten, flach und aussichtsreich, bis zum Poma-Pass (Kreuzkofeljoch, 2340 m), von wo aus du bereits die Schlütter Hütte auf 2297 m in Richtung Südwesten sehen kannst (30 Minuten vom Sass de Putia).

Rifugio Genova

Info
Rifugio Genova
Gesamtes Programm anzeigen

Inbegriffen

  • Buchung der Hütten

    Wir kümmern uns um die Organisation der Unterkunft. Außerdem bekommst du von uns einen Plan für jede Dolomiten Höhenweg 2 Etappe und Anweisungen, wie du zum Ausgangspunkt der Wanderung gelangst.

  • Umfassender Wander Guide

    Wir schicken dich mit einem digitalen Wander Guide auf den Weg, der eine Routenbeschreibung, interaktive Dolomiten Höhenweg 2 Wanderkarten und die wichtigsten Informationen zu deiner Wanderung enthält.

  • Unterkunft

    Während deines Dolomiten Höhenweg 2 Trekkings wirst du in Berghütten übernachten. In den Berghütten buchen wir normalerweise nur Schlafsäle, aber auf Anfrage können wir auch Privatzimmer besichtigen. Wenn die Privatzimmer in der Hütte ausgebucht oder nicht verfügbar sind, buchen wir automatisch ein Bett im Schlafsaal für dich. Bitte beachte, dass Privatzimmer teurer sind und ein Aufpreis dafür erhoben wird.

  • Halbpension

    Die Unterkunft in den Hütten beinhaltet Abendessen und Frühstück. Auch das werden wir für dich arrangieren. So reist du leichter und musst dich um eine Sache weniger kümmern. Bedenke, dass das Mittagessen nicht inbegriffen ist, aber du kannst es in den Hütten kaufen. Hier kannst du auch eine Reihe von Snacks und Wasser in Flaschen kaufen

  • Unterkunft vor und nach der Tour

    Die Unterbringung vor und nach dem Trekking ist inklusive. Das Frühstück ist Teil deines Aufenthalts.

Nicht inbegriffen

  • Anreise und Abreise

    Du musst dich selbst zum Startpunkt begeben. Der Gesamtbetrag beinhaltet nicht den persönlichen Transport.

  • Transfers

    Solltest du vor Ort irgendeine Form von (öffentlichem) Transport benötigen, ist dies nicht Teil des Angebots. Dazu gehört die Nutzung von Taxi, Bus, Seilbahn, Gondel usw.

  • Mittagessen

    Halbpension ist im Preis dieses Trekkings enthalten. Das Mittagessen ist jedoch nicht enthalten. Du kannst dir in den Berghütten entlang des Weges etwas zu essen holen.

  • Reiseversicherung

    Für deine Auslandsreiseversicherung bist du selbst verantwortlich. Besprich deine Reiseroute vor deinem Trekking mit der Versicherungsgesellschaft.

  • Persönliche Ausgaben

    Persönliche Ausgaben wie Souvenirs, Getränke und ähnliche Ausgaben gehen auf dein eigenes Konto.

FAQ

  • Wo ist der Dolomiten Höhenweg 2?

  • Welches ist die beste Jahreszeit für den Dolomiten Höhenweg 2?

  • Wie komme ich zum Ausgangspunkt des Dolomiten Höhenweges 2?

  • Was ist der Unterschied zwischen dem Dolomiten Höhenweg 1 und dem Dolomiten Höhenweg 2?

  • Was ist ein Klettersteig oder Via Ferrata?

Wie buche ich?

  • Buchung

  • Verfügbarkeit

  • Stornierungsbedingungen

Reviews

Jetzt buchen
Kostenlose Stornierung bis zu zwei Wochen im Voraus!
Ab
pro Person
personen
Jetzt buchen
Kontaktiere unseren Trekkingexperten
Charisa Kailey-Lê
Charisa Kailey-Lê

Reviews

Genau für dich