Südlicher Dolomiten Höhenweg 1

Dauer: 5 Tage
Trails: T3 trails
Abstand: 10 - 15 km pro Tag
Aufstieg pro Tag: 500 - 1000 m aufstieg pro Tag

> Gehe den Dolomiten Höhenweg 1 vom Pragser Wildsee bis zur Bushaltestelle Agordo
> Übernachte in gemütlichen italienischen Hütten (Rifugios)
> Bookatrekking.com kümmert sich um alle Hütten auf dem Weg

Der Dolomiten Höhenweg 1, auch Alta Via 1 genannt, ist einer der berühmtesten Wanderwege Italiens und ist der einfachste und beliebteste der Höhenwege, die durch die Dolomiten führen. Die Dolomiten sind eine Reihe einzelner, in sich geschlossener, blassfarbener Kalksteinfelsformationen, die im Nordosten Italiens liegen und sich über die Provinzen Belluno, Südtirol und Trentino erstrecken.

Während dieses 5-tägigen Abenteuers wanderst du die Südseite des Dolomiten Höhenwegs 1 von Cortina d'Ampezzo bis zur Bushaltestelle Agordo. Auf dem Weg wirst du den ganzen Tag damit verbringen, die atemberaubenden Dolomiten zu erkunden. Zu diesem Abschnitt gehören die weltberühmten Cinque Torri, eine der schönsten Felsformationen der Nuvolau-Gruppe. Die Nacht verbringst du in stimmungsvollen und gastfreundlichen Berghütten, auch Rifugios genannt. Hier kannst du köstliche italienische Gerichte genießen und viele andere Wanderer treffen. Bookatrekking.com sorgt dafür, dass deine Hütten inklusive Abendessen und Frühstück gebucht werden. Jetzt musst du nur noch die schönen Wanderwege auf dem Dolomiten Höhenweg 1 genießen.

Maximal 2 Personen pro Buchung!

Ablauf

Tag
1

Cortina d'Ampezzo - Rifugio Averau

Dauer: 06:00 h
Abstand: 11 km
Aufstieg: 1180 m
Abstieg: 540 m
Die Dolomiten rufen. Von Cortina d'Ampezzo aus hast du zwei Möglichkeiten. Entweder du legst die Hälfte der Strecke mit Seilbahnen oder öffentlichen Verkehrsmitteln zurück, oder du nimmst die steile, aber lohnende Wanderung zum Passo Falzarego, unterhalb des Lagazuoi. Auf dem Weg kommst du an einer Reihe von Berghütten wie Duca D'Aosta, Pomedes und Dibona vorbei, so dass sich einige Gelegenheiten für eine Seilbahn ergeben. Dein Ziel ist Cinque Torre, das Zentrum für Klettersport, und es lohnt sich, einen Abstecher zu den "Fünf Turme" zu machen. Du übernachtest im Rifugio Averau, aber den Sonnenuntergang solltest du beim benachbarten Rifugio Nuvolau erleben, dem neu renovierten Rifugio, das auf einem Spitzberg gebaut ist und ein 360-Grad-Panorama bietet.

Rifugio Averau

Info
Rifugio Averau
Tag
2

Rifugio Averau - Rifugio Passo Staulanza

Dauer: 06:15 h
Abstand: 15.7 km
Aufstieg: 420 m
Abstieg: 1150 m
Die Etappe beginnt mit dem technisch anspruchsvollsten Teil der gesamten Strecke, einer Reihe von Klettersteigen, die sich von Nuvolau bis ins Tal hinunterziehen. Dieser Teil der Tour ist spannend, aber kurz. Du gehst dann den Rest des Weges hinunter zu einem Pass in der Nähe des Tals, wo du wieder anfängst, zum Pass von Forcella Ambrizzola aufzusteigen. Wenn du diesen Pass überquerst, taucht im Hintergrund der beeindruckende Monte Pelmo auf. Hier steigst du durch Waldabschnitte ab, bis der Monte Pelmo, auch bekannt als der Thron der Götter, plötzlich unglaublich nahe kommt. Du wanderst weiter am Rifugio Città di Fume vorbei zum Staulanza-Pass, wo du das gemütliche Rifugio Passo Staulanza findest.

Rifugio Passo Staulanza

Info
Rifugio Passo Staulanza
Tag
3

Rifugio Passo Staulanza - Rifugio Vazzoler

Dauer: 05:25 h
Abstand: 16.3 km
Aufstieg: 900 m
Abstieg: 970 m
Heute machst du einen langen, steilen Aufstieg vorbei am Rifugio Coldai, wo du das Gebiet des Monte Civetta betrittst. Auf dem Weg dorthin genießt du vom Refugio Coldai aus einen der besten Ausblicke auf den mächtigen Pelmo, der hoch über dem Tal thront. Weiter geht es zum wunderschönen Lago Coldai. Du kannst im Rifugio Tissi, einer beliebten Hütte am Höhenweg 1, eine Pause einlegen, aber das Ziel für heute ist das Rifugio Vazzoler auf der Südseite von Punta de Gasperi.

Rifugio Vazzoler

Info
Rifugio Vazzoler
Gesamtes Programm anzeigen

Inbegriffen

  • Buchung der Hütten

    Wir kümmern uns um die Organisation der Unterkunft. Außerdem bekommst du von uns einen Plan für jede Dolomiten Höhenweg 1 Etappe und Anweisungen, wie du zum Ausgangspunkt der Wanderung gelangst.

  • Umfassender Wander Guide

    Wir schicken dich mit einem digitalen Wander Guide auf den Weg, der eine Routenbeschreibung, interaktive Dolomiten Höhenweg 1 Wanderkarten und die wichtigsten Informationen zu deiner Wanderung enthält.

  • Unterkunft

    Während deines Dolomiten Höhenweg 1 Trekkings wirst du in Berghütten übernachten. In den Berghütten buchen wir normalerweise nur Schlafsäle, aber auf Anfrage können wir auch Privatzimmer besichtigen. Wenn die Privatzimmer in der Hütte ausgebucht oder nicht verfügbar sind, buchen wir automatisch ein Bett im Schlafsaal für dich. Bitte beachte, dass Privatzimmer teurer sind und ein Aufpreis dafür erhoben wird.

  • Halbpension

    Die Unterkunft in den Hütten beinhaltet Abendessen und Frühstück. Auch das werden wir für dich arrangieren. So reist du leichter und musst dich um eine Sache weniger kümmern. Bedenke, dass das Mittagessen nicht inbegriffen ist, aber du kannst es in den Hütten kaufen. Hier kannst du auch eine Reihe von Snacks und Wasser in Flaschen kaufen

Nicht inbegriffen

  • Anreise und Abreise

    Du musst dich selbst zum Startpunkt begeben. Der Gesamtbetrag beinhaltet nicht den persönlichen Transport.

  • Transfers

    Solltest du vor Ort irgendeine Form von (öffentlichem) Transport benötigen, ist dies nicht Teil des Angebots. Dazu gehört die Nutzung von Taxi, Bus, Seilbahn, Gondel usw.

  • Mittagessen

    Halbpension ist im Preis dieses Trekkings enthalten. Das Mittagessen ist jedoch nicht enthalten. Du kannst dir in den Berghütten entlang des Weges etwas zu essen holen.

  • Reiseversicherung

    Für deine Auslandsreiseversicherung bist du selbst verantwortlich. Besprich deine Reiseroute vor deinem Trekking mit der Versicherungsgesellschaft.

  • Persönliche Ausgaben

    Persönliche Ausgaben wie Souvenirs, Getränke und ähnliche Ausgaben gehen auf dein eigenes Konto.

FAQ

  • Wo befindet sich der Dolomiten Höhenweg 1?

  • Was ist die Schwierigkeit des Dolomiten Höhenweges 1?

  • Wann ist die beste Zeit für eine Wanderung auf dem Dolomiten Höhenweg 1?

  • Wo beginnt der Dolomiten Höhenweg 1 und wie komme ich dorthin?

Wie buche ich?

  • Buchung

  • Verfügbarkeit

  • Stornierungsbedingungen

Reviews

Jetzt buchen
Kostenlose Stornierung bis zu zwei Wochen im Voraus!
Ab
pro Person
personen
Jetzt buchen
Kontaktiere unseren Trekkingexperten
Natascha Langelaan

Reviews

Genau für dich